21. August 2019

CD-REVIEW: Die Höchste Eisenbahn – Ich glaub dir alles

Hinter der Band Die Höchste Eisenbahn stecken einige der kreativsten Köpfe der deutschen Indie-Szene. Das neue Album “Ich glaub dir alles” kommt aber kaum über das Attribut “sympathisch” hinaus.

Die Höchste Eisenbahn

(mehr …)

20. August 2019

CD-REVIEW: Frank Turner – No Man’s Land

Frank Turner ist für sein achtes Album ganz neue Wege gegangen: Er porträtiert auf “No Man’s Land” faszinierende Frauen und erzählt ihre Geschichten.

Frank Turner

(mehr …)

17. August 2019

SCHNELLDURCHLAUF (241): Sail By Summer, The Rails, Fionn Regan

In der losen Rubrik “Schnelldurchlauf” werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal mit dem Debüt von Sail By Summer, den rätselhaften The Rails und dem verträumten Fionn Regan.

(mehr …)

14. August 2019

CD-REVIEW: Montreal – Hier und heute nicht

Mit “Schackilacki” haben Montreal eines der besten Alben des Jahres 2017 geliefert. Klar, dass es der Nachfolger da schwer hat.

Montreal

(mehr …)

12. August 2019

CD-REVIEW: Sleater-Kinney – The Center Won’t Hold

Ein Gastbeitrag von Berthold Voitl

Sleater-Kinney finden für sich einen neuen Sound, verlieren darüber aber ein Band-Mitglied.

Sleater-Kinney

(mehr …)

11. August 2019

SCHNELLDURCHLAUF (240): Fabian Römer, BB Thomaz, Marika Hackman

In der losen Rubrik “Schnelldurchlauf” werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal mit poppigem Rap von Fabian Römer, einem Neustart von BB Thomaz und Sex von Marika Hackman.

(mehr …)