11. April 2018

SCHNELLDURCHLAUF (152): Please Madame, Wendy McNeill, Krakow Loves Adana

In der losen Rubrik „Schnelldurchlauf“ werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal mit spielfreudigen Please Madame, einem Konzeptalbum von Wendy McNeill und den düsteren Krakow Loves Adana.

(mehr …)

9. April 2018

SCHNELLDURCHLAUF (151): Thirty Seconds To Mars, Hinds, Kylie

In der losen Rubrik „Schnelldurchlauf“ werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal mit Thirty Seconds To Mars in Rockstar-Rolle, Girlpower von Hinds und Country-Kylie.

(mehr …)

6. April 2018

SCHNELLDURCHLAUF (150): Island, Cereals, Death By Unga Bunga

In der losen Rubrik „Schnelldurchlauf“ werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal mit dem Debüt von Island, selbstbewussten Cereals und den spielfreudigen Death By Unga Bunga.

(mehr …)

3. April 2018

SCHNELLDURCHLAUF (149): The Voidz, Arionce, The Weeks

In der losen Rubrik „Schnelldurchlauf“ werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal mit Julian Casablancas und seinen The Voidz, den geheimnisvollen Arionce und einem Rock-Album von The Weeks.

(mehr …)

30. März 2018

SCHNELLDURCHLAUF (148): Harrison Brome, Tuys, The Courettes

In der losen Rubrik „Schnelldurchlauf“ werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal mit dem persönlichen Harrison Brome, den vielversprechenden Tuys und den rotzigen The Courettes.

(mehr …)

27. März 2018

SCHNELLDURCHLAUF (147): Jack White, Sunflower Bean, The Boxer Rebellion

In der losen Rubrik „Schnelldurchlauf“ werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal mit dem verspielten Jack White, Gitarren-Rock von Sunflower Bean und entspannten The Boxer Rebellion.

(mehr …)