9. Januar 2018

SCHNELLDURCHLAUF (129): Caroline Pennell, Rosemary & Garlic, Syml

In der losen Rubrik „Schnelldurchlauf“ werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal mit 3-Minuten-Pop von Caroline Pennell, dem Debüt des Duos Rosemary & Garlic und dem ganz schön schwermütigen Syml.

(mehr …)

19. Dezember 2017

SCHNELLDURCHLAUF (128): Torpus & The Art Directors, Ellen Sundberg, Racoon

In der losen Rubrik „Schnelldurchlauf“ werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal mit den tierischen Torpus & The Art Directors, Kritikerliebling Ellen Sundberg und Racoon in voller Länge.

(mehr …)

8. Dezember 2017

SCHNELLDURCHLAUF (127): U2, Manchester Snow, Andy Grammer

In der losen Rubrik „Schnelldurchlauf“ werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal mit laschen U2, einer neuen EP von Manchester Snow und dem Ex-Straßenmusiker Andy Grammer.

(mehr …)

29. November 2017

SCHNELLDURCHLAUF (126): Pale Seas, Sons Of Settlers, Trails

In der losen Rubrik „Schnelldurchlauf“ werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal mit den düsteren Pale Seas, den geschrumpften Sons Of Settlers und dem Debüt von Trails.

(mehr …)

26. November 2017

SCHNELLDURCHLAUF (125): Björk, Rakede, Hurts

In der losen Rubrik „Schnelldurchlauf“ werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal mit der geräuschintensiven Björk, geistreichen Rakede und akustischen Hurts.

(mehr …)

23. November 2017

SCHNELLDURCHLAUF (124): Anna Ternheim, Daisy Chapman, The Sideshow Tragedy

In der losen Rubrik „Schnelldurchlauf“ werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal mit der abenteuerlichen Anna Ternheim, der gar nicht mehr düsteren Daisy Chapman und dem “Indie-Blues-Roots-Rock”-Duo The Sideshow Tragedy.

(mehr …)