1. März 2016

SCHNELLDURCHLAUF (13): Isolation Berlin, Glen Hansard, Simple Plan

In der losen Rubrik „Schnelldurchlauf“ werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal mit den Senkrechtstartern von Isolation Berlin, einem Nachschlag von Glen Hansard und den ewig rockenden Simple Plan.

(mehr …)

18. Februar 2016

SCHNELLDURCHLAUF (12): Kristofer Aström, Stereodrama, The Corrs

In der losen Rubrik „Schnelldurchlauf“ werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal mit dem schwedischen Dauerbrenner Kristofer Aström, den rockigen Stereodrama und Radio-Pop von The Corrs.

(mehr …)

2. Februar 2016

SCHNELLDURCHLAUF (11): Night Beats, Shearwater, MONEY

In der losen Rubrik „Schnelldurchlauf“ werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal mit dreckigem Rock der Night Beats, dem bereits neunten Album von Shearwater und Melancholie von MONEY.

(mehr …)

23. Januar 2016

SCHNELLDURCHLAUF (10): Eliot Sumner, Panic! At The Disco, Marie Munroe

In der losen Rubrik „Schnelldurchlauf“ werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal mit Sting-Tochter Eliot Sumner, Panic! At The Disco und der norwegischen Sängerin Marie Munroe.

(mehr …)

13. Januar 2016

SCHNELLDURCHLAUF (9): David Bowie, Andreas Liebert, Balthazar

In der losen Rubrik „Schnelldurchlauf“ werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal mit dem letzten Album von David Bowie, dem deutschen Songwriter Andreas Liebert und der Live-EP von Balthazar.

(mehr …)

9. Dezember 2015

SCHNELLDURCHLAUF (8): Kraftklub, Johnny Marr, Udo Jürgens

In der losen Rubrik „Schnelldurchlauf“ werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal eine reine Live-Runde mit Kraftklub, Ex-Smiths-Gitarrist Johnny Marr und Udo Jürgens.

(mehr …)