15. Juni 2018

CD-REVIEW: Madsen – Lichtjahre

Madsen sind wie gute Freunde, man ist mit ihnen älter und reifer geworden. Genau das wird ihnen auf ihrem neuen Album “Lichtjahre” allerdings zum Verhängnis.

Madsen

Es ist das inzwischen siebte Studio-Album der Band. Seit 2005 liefern die vier Jungs, bei denen der Zusatz “aus dem Wendland” immer mit muss, zuverlässig ab – auch live.

Und die erste Single von “Lichtjahre” machte Hoffnung darauf, dass es weitergehen würde mit der Musik, die noch immer ein bisschen nach Semesterferien am See klingt. “Rückenwind” ist ein überragender Song, man möchte ihn sofort laut aufdrehen und losfahren durch die weite Welt.

Leider ist er aber auch das einzige Highlight der Platte. Auch wenn Madsen versuchen, weiterhin ihrem Euphorie-Pop zu frönen, indem sie beispielsweise gleich im Opener “Wenn es einfach passiert” Achterbahn fahren und vor Freude weinen.

Im Laufe der Songs legt sich allerdings eine seltsame und unpassende Nostalgie über das Album. In “Mein erstes Lied” blickt Sebastian Madsen wehmütig auf seine erste Liebe zurück, “Keiner” ist ein Song gegen die sozialen Netzwerke – gähn. Spätestens bei “Ein paar Runden” ist der Eskapismus auf dem Höhepunkt und man möchte der Band schon rein inhaltlich ein Sabbatical empfehlen. Das ist wiederum deshalb besonders seltsam, weil Madsen gerade aus einer Pause kommen – ihr letztes Album “Kompass” hat immerhin schon drei Jahre auf dem Buckel.

Aus der Diskografie der Band kennt sicherlich jeder Songs, die er (zumindest heimlich) gut findet. Das Debüt-Album war seinerzeit unglaublich aufregend und kraftvoll, alle anschließenden Platten von Madsen schafften es sogar in die Top 10 der Charts. Verglichen damit wird sich “Lichtjahre” wohl eher hinten anstellen müssen. Immerhin: In einer limitierten Fan-Edition gibt es das neue Album inklusive Kochbuch. Was Madsen darin wohl auftischen?

 

Albuminfos Madsen – Lichtjahre

Madsen - LichtjahreKünstler: Madsen
Albumname: Lichtjahre
VÖ: 15.06.2018
Label: Arising Empire
madsenmusik.de

 

Fotos: Dennis Dirksen und Promo

 

“Lichtjahre” von Madsen kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.