18. Mai 2019

ESC-SPECIAL: Alle Songs des großen Eurovision-Finals 2019 zum Anhören

Am Samstagabend (21 Uhr in der ARD) findet das große Finale des Eurovision Song Contest 2019 in Tel Aviv in Israel statt. Hier gibt es alle 26 Songs in der Startreihenfolge in der Live-Version aus den Halbfinals zum Anhören.

Duncan Laurence, Eurovision Song Contest 2019, Niederlande

Wegen der vielen Videos kann es einen Moment dauern, bis die gesamte Seite geladen ist. Wir bitten um etwas Geduld 🙂

 

01. Michela – Chameleon (Malta)

 

02. Jonida Maliqi – Ktheju tokes (Albanien)

 

03. Lake Malawi – Friend Of A Friend (Tschechien)

 

04. S!sters – Sister (Deutschland)

 

05. Sergey Lazarev – Scream (Russland)

 

06. Leonora – Love Is Forever (Dänemark)

 

07. Serhat – Say Na Na Na (San Marino)

 

08. Tamara Todevska – Proud (Nordmazedonien)

 

09. John Lundvik – Too Late For Love (Schweden)

 

10. Zala Kralj & Gasper Santl – Sebi (Slowenien)

 

11. Tamta – Replay (Zypern)

 

12. Duncan Laurence – Arcade (Niederlande)

 

13. Katerine Duska – Better Love (Griechenland)

 

14. Kobi Marimi – Home (Israel)

 

15. KEiiNO – Spirit In The Sky (Norwegen)

 

16. Michael Rice – Bigger Than Us (Großbritannien)

 

17. Hatari – Hatrid mun sigra (Island)

 

18. Victor Crone – Storm (Estland)

 

19. Zena – Like It (Weißrussland)

 

20. Chingiz – Truth (Aserbaidschan)

 

21. Bilal Hassani – Roi (Frankreich)

 

22. Mahmood – Soldi (Italien)

 

23. Nevena Bozovic – Kruna (Serbien)

 

24. Luca Hänni – She Got Me (Schweiz)

 

25. Kate Miller-Heidke – Zero Gravity (Australien)

 

26. Miki – La Venda (Spanien)

 

In unserem ESC-Special und auf unserem YouTube-Kanal stellen wir euch die Kandidaten des Eurovision Song Contest 2019 vor.

Alle Songs des ESC 2019 könnt ihr hier anhören.

 

Fotos: eurovision.tv / Andres Putting und Thomas Hanses

 

Musik zum Eurovision Song Contest 2019 kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.