14. März 2018

FRAGEBOGEN: David Told Me

David Told Me

In der Rubrik „Fragebogen“ beantworten Künstler insgesamt 15 Fragen rund um das Thema Musik. Zudem erhalten sie eine weitere Aufgabe: Ein musikbezogenes Foto aufnehmen oder mit einem Bleistift etwas malen oder schreiben. Dieses Mal mit Sänger David Told Me.

Erste CD: The The “Soul Mining” oder U2 “Under A Blood Red Sky” (Vinyl noch davor: Iron Maiden “Life After Death”)

Erstes Konzert: Vermutlich Osterrocknacht in Düsseldorf 1995 mit Smashing Pumpkins, Sonic Youth, Garbage, Afghan Whigs, Cypress Hill u.a.

Früheste Kindheitserinnerung, die etwas mit Musik zu tun hat: Fats Domino – Kassette meines Vaters / mein Bruder am Klavier

Aktueller Lieblingssong: Pumarosa “Cecile”

Peinlichster Lieblingssong: Enrique Iglesias “Hero”

Eigener Lieblingssong: je nach Stimmung, aber heute “You Are My Man”

Lieblingssongzeile: Courtney Barnett “Avant Gardener”: The yard is full of hard rubbish, it’s a mess and I guess the neighbours must think we run a meth lab.

Bestes Konzert: The Notwist im Kölner E-Werk zur “Neon Golden”

Schlechtestes Konzert: Reamonn, Stadtfest Münster

Bestes eigenes Konzert: Mit meiner damaligen Band CUBA MISSOURI beim Rockpalast 2007 in der Bonner Harmonie

Vinyl, CD oder mp3? Je nach Bedarf. Jedes Format hat Vor- und Nachteile.

Download oder Stream? Siehe oben.

Clubkonzert oder Festival? Clubkonzert

Drei Songs, die auf meinem Mixtape nicht fehlen dürfen: David Bowie “Heroes”, Gary Jules “Mad World”, Massive Attack “Teardrop”

Welches Album ich auf keinen Fall mit auf eine einsame Insel nehme: auf jeden Fall: Pink Floyd “Dark Side of The Moon”, auf keinen Fall: alles von James Blunt

David Told Me

 

Weitere Informationen zu David Told Me

Facebook

Alle Artikel aus der Rubrik „Fragebogen“ im Überblick.

Fotos: Promo und David Told Me

 

Musik von David Told Me kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.