30. Dezember 2014

JAHRESPOLL 2014

Alben Top 10 
1. Erlend Øye – Legao
2. Sivert Høyem – Endless Love
3. Leonard Cohen – Popular Problems
4. Morrissey – World Peace Is None Of Your Business
5. Element Of Crime – Lieblingsfarben und Tiere
6. Teleman – Breakfast
7. Johnny Marr – Playland
8. Mark Lotterman – Year Without Summer
9. The Common Linnets – s/t
10. Maximo Park – Too Much Information

Songs Top 10 
1. Maximo Park – Leave This Island
2. Leonard Cohen – Almost Like The Blues
3. Erlend Øye – Peng Pong
4. Sivert Høyem – Handsome Savior
5. Morrissey – One Of Our Own
6. Element Of Crime – Liebe ist kälter als der Tod
7. Kraftklub – Alles wegen dir
8. Lasse Matthiessen – Here With Me Tonight
9. Teleman – Monday Morning
10. Sanna Nielsen – Undo

Konzerte Top 10 
1. Morrissey, Wien, 24.10.
2. Sivert Høyem & Mark Lotterman, Groningen, 6.6.
3. Erlend Øye, Düsseldorf, 10.10.
4. Rocky Votolato & Mat Reetz, Karlsruhe, 16.11.
5. Johnny Marr, Köln, 2.11.
6. Patti Smith, Mainz, 11.8.
7. Neil Young, Mainz, 28.7.
8. Bob Dylan, Prag, 2.7.
9. Tiere streicheln Menschen, Rüsselsheim, 9.4.
10. We Invented Paris, Wiesbaden, 24.4.

Festivals Top 3 
1. Hvalstrandfestivalen, Oslo

9999. Dijkpop, Andijk

Songzeilen Top 5 
1. „Loving you is like waiting for the rain to come“ (Erlend Øye – Rainman)
2. „Schön dass Du persönlich an der Tür die Klingelleitung testest / Du hast Recht, da ist technisch nicht alles 1A / Im Schwachstromsignalübertragungsweg gibt es Durchleitungsprobleme / Doch wer wirklich zu mir will, kommt damit klar“ (Element Of Crime – Lieblingsfarben und Tiere)
3. „Auf einmal ist die Stadt wunderhübsch mit ihren Platten aus Beton / Selbst was im Radio kommt – gar nicht so kacke wie sonst / Sogar irgendwie ganz gut der neue Song von Beyoncé / Selbst die Frida Gold Single ist – nein, is‘ sie nich'“ (Kraftklub – Alles wegen dir)
4. „You wanna know about endless love? Endless love will break your heart!“ (Sivert Høyem – Endless Love)
5. „There’s torture and there’s killing. There’s all my bad reviews.“ (Leonard Cohen – Almost like the blues)

Musikvideo des Jahres 
Erlend Øye – Rainman

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.