28. Juli 2020

NEWS: Dadi Freyr veröffentlicht Akustik-Version von “Think About Things”

Dadi Freyr hat sich eine Akustik-Version des verhinderten ESC-Hits “Think About Things” gegönnt – Streicher inklusive.

Dadi Freyr

“Es ist das erste Mal, dass ich mit Streichern gearbeitet habe und ich war hin und weg”, erzählt der Isländer, der in Berlin lebt. “Ich bin so zufrieden mit dem Ergebnis.” Und das klingt dann so:

Die Original-Version von “Think About Things” bringt es auf über 30 Millionen Streams und auf fast 15 Millionen Views auf YouTube. Dadi war mit dem Song einer der großen Favoriten des Eurovision Song Contest 2020, bevor dieser wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden musste.

Für Ende November 2020 hat der Musiker drei Deutschland-Konzerte geplant:

27.11.20 – Berlin, Musik & Frieden
28.11.20 – Hamburg, Häkken
29.11.20 – Köln, Yuca

Daði Freyr Pétursson, wie der Sänger mit vollem Namen heißt, hatte bereits 2017 versucht, beim Vorentscheid “Söngvakeppnin” das isländische ESC-Ticket zu lösen, wurde dabei allerdings nur Zweiter hinter Siegerin Svala. “Es würde sich komisch für mich anfühlen, wieder am ‘Söngvakeppnin” teilzunehmen”, hatte er nach der Absage des ESC 2020 verlauten lassen. Im Mai veröffentlichte er seine neue Single “Where We Wanna Be”.

 

Weitere Informationen über Dadi Freyr

Facebook
Instagram

Foto: Promo

 

Musik von Dadi Freyr kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.