14. März 2018

NEWS: Editors und The Wombats spielen beim Maifeld Derby 2018

Editors

Das Line-Up für das Maifeld Derby 2018 ist so gut wie fix: Die Veranstalter haben heute noch mal einige Hochkaräter für das Festival in Mannheim angekündigt.

Die Editors kommen mit ihrem neuen Album “Violence” und sind der Headliner am Samstag. Ebenfalls am Samstag sind die Indie-Rocker von The Wombats dran. Highlight am Freitag wird Nils Frahm sein. Neu auf der Liste sind außerdem beispielsweise George Fitzgerald, Kid Simius, Golden Dawn Arkestra und Emirsian.

Auf die verschiedenen Tage verteilt sich das aktuell so – der genaue Zeitplan ist noch nicht bekannt:

Freitag, 15.06.:
Nils Frahm, Jon Hopkins live, Rhye, Deerhunter, Ibeyi, Fenne Lily, Klangstof, Sam Vance-Law, Kreisky, Leyya, Brother Grimm, Wicca Phase Springs Eternal, Phantom Winter, Cocaine Piss, uva.

Zwei weitere Bestätigungen für den Freitag soll es in Kürze geben.

Samstag, 16.06.:
Editors, The Wombats, George Fitzgerald live, Neurosis, All Them Witches, Wolves In The Throne Room, Kid Simius, This Is The Kit, Sudan Archives, Tamino, Goldroger, 5k HD, V.O., Heads., Hysterese, uva.

Sonntag, 17.06.:
Eels, The Kills, Black Rebel Motorcycle Club, Young Fathers, Kat Frankie, Alex Cameron, Dälek, Gus Dapperton, Golden Dawn Arkestra, Mikaela Davis, ÄTNA, ORI, Warmduscher, Ilgen-Nur, $ick, uva.

Tickets für das Festival kann man auf der offiziellen Homepage bestellen.

 

Weitere Informationen zum Maifeld Derby 2018

Homepage
Facebook
Fotogalerie Maifeld Derby 2017 auf bleistiftrocker.de
Konzert-Review Maifeld Derby 2017 auf bleistiftrocker.de

Foto: Promo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.