23. März 2018

NEWS: Panic! At The Disco kündigen neues Album an

Panic! At The Disco

Es wird wieder gerockt: Panic! At The Disco haben einen Nachfolger für “Death Of A Bachelor” (2016) am Start. Dazu gibt es jetzt schon eine neue Single samt Musikvideo.

Die Band besteht offiziell übrigens nur noch aus Gründungsmitglied Brendon Urie. Der war zuletzt auch auf dem Broadway im Musical “Kinky Boots” zu sehen. Ein neues Album hat er aber auch noch fertig gestellt. Es wird “Pray For The Wicked” heißen und am 22. Juni veröffentlicht.

“Nachdem ich einige Monate in New York beim Musical verbracht hatte, wollte ich bei meiner Rückkehr nach L.A. nur noch Zuhause abhängen. Ich war so aufgedreht, dass ich einige Freunde zu mir in mein Heimstudio bat, um mir dabei zu helfen, all meine unglaublichen Erfahrungen der letzten Jahre zu Papier zu bringen”, sagt Brendon. “‘Pray For The Wicked’ ist mein Dankeschön an unsere Fans und war gleichzeitig das Album, das mir am meisten Spaß bereitet hat.”

Als erste Single wird “Say Amen (Saturday Night)” vorausgeschickt, samt offiziellem Video:

Die gesamte Tracklist des Albums liest sich so:

01. (Fuck A) Silver Lining
02. Say Amen (Saturday Night)
03. Hey Look Ma, I Made It
04. High Hopes
05. Roaring 20s
06. Dancing’s Not A Crime
07. One Of The Drunks
08. The Overpass
09. King Of The Clouds
10. Old Fashioned
11. Dying In LA

Tourdaten gibt es bislang nur für die USA. Wir hoffen, dass sich das in den kommenden Monaten noch ändern wird.

 

Weitere Informationen zu Panic! At The Disco

Homepage
Facebook
“Death Of A Bachelor” im Schnelldurchlauf auf bleistiftrocker.de

Foto: Warner Music

 

Musik von Panic! At The Disco kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.