12. September 2020

NEWS: Steiner & Madlaina veröffentlichen wütende neue Single

Das Duo Steiner & Madlaina macht eine deutliche Ansage – mit seiner neuen Single “Wenn ich ein Junge wäre (ich will nicht lächeln)”.

Steiner & Madlaina

“Der Song ist aus einer großen inneren Wut und Frustration entstanden, deswegen habe ich bewusst nicht drauf geachtet, ihn sprachlich zu verschönern”, erklärt Nora Steiner. “Wenn Noras Gitarre reinplatzt, klingt das wie der erste Auftritt des Bösewichts in einer Comic-Verfilmung”, ergänzt Madlaina Pollina.

Und das klingt dann so:

“Bei diesem Lied haben wir lange darüber diskutiert, wie es wirkt und ob es die richtigen Punkte trifft”, so Nora. “Ich hatte anfangs ein wenig Schiss, weil diese Debatte so viele Leute triggert, die dazu ihre feste Meinung haben und denken, sie sei die einzig richtige.”

Mit dem Song kommt auch die Ankündigung des neuen Albums: “Wünsch mir Glück” soll am 29. Januar 2021 erscheinen. Es folgt auf das Debüt “Cheers” von 2018.

 

Weitere Informationen über Steiner & Madlaina

Homepage
Facebook
Instagram

Foto: Tim Wettstein

 

Musik von Steiner & Madlaina kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.