6. April 2020

NEWS: Sven van Thom veröffentlicht neue Single “Ich hab den Müll rausgebracht”

Sven van Thom hat eine neue Single am Start. Hinzu kommt eine Patreon-Seite, auf der man den Musiker ab jetzt unterstützen kann.

Sven van Thom

Voll ausgeschrieben lautet der Songtitel übrigens “Ich hab den Müll rausgebracht und den Abwasch gemacht, und jetzt soll ich ihr auch noch sagen, dass ich sie liebe?!”. Und das Video dazu ist nicht allzu abstrakt geraten, aber seht selbst:

Der Berliner Musiker hat zudem eine Patreon-Seite aufgesetzt, auf der man ihn finanziell unterstützen kann und dafür exklusiven Content geboten kriegt.

Wegen der Corona-Pandemie muss Sven van Thom seine Konzerte im April und Mai absagen. Betroffen sind diese Termine:

10.04.20 – Berlin, Zebrano Theater
11.04.20 – Berlin, Zebrano Theater
12.04.20 – Berlin, Zebrano Theater
24.04.20 – Hof, Kunstkaufhaus
25.04.20 – Nürnberg, Stereo
02.05.20 – Stolzenhagen, Fischerstube
22.05.20 – Magdeburg, Moritzhof
23.05.20 – Rostock, Ursprung

Als Ersatz-Termine stehen bislang fest:

17.09.20 Rostock – Ursprung (sehr wahrscheinlich)
18.09.20 Magdeburg – Moritzhof
19.09.20 Stolzenhagen – Fischerstube
25.09.20 Berlin – Zebrano Theater
26.09.20 Berlin Zebrano Theater
22.01.21 Nürnberg – Club Stereo

Zuletzt hatte der Sänger den dritten Teil seiner “Pudding mit Frisur”-Kolumnen auf CD veröffentlicht. Zuvor hatte er mit “Tanz den Spatz” ein Kinderlieder-Album rausgebracht.

Zwischen Sommer 2018 und Herbst 2019 haben Sven und bleistiftrocker.de-Chefredakteurin Sonja Riegel insgesamt 15 Folgen des Podcasts “Popmillionäre” aufgenommen, die man hier nachhören kann.

 

Weitere Informationen über Sven van Thom

Homepage
Facebook
Alle Artikel auf bleistiftrocker.de

Foto: Promo

 

Musik von Sven van Thom kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.