17. März 2016

CD-REVIEW: Eskobar – Magnetic

Eskobar

Wieder die Alten – oder?

Acht Jahre ist es her, dass Eskobar mit „Death in Athens“ ein völlig verunglücktes Album veröffentlichten. Danach wurde es still um die inzwischen zum Duo geschrumpften Schweden. Ein erstes Lebenszeichen war die Tour als Support von Roxette, jetzt gibt es mit „Magnetic“ endlich wieder neue Musik.

(mehr …)

16. März 2016

SCHNELLDURCHLAUF (15): 3 Doors Down, Calim, Brian Fallon

In der losen Rubrik „Schnelldurchlauf“ werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal mit dem sechsten Album von 3 Doors Down, dem Multitalent Calim und Gaslight-Anthem-Frontmann Brian Fallon.

(mehr …)

14. März 2016

CD-REVIEW: a-ha – Time And Again: The Ultimate a-ha

a-ha - Time And Again

Hits, Remixe und Anekdoten

Die Gesetze des Musikmarktes: Wer ein so großes Repertoire hat wie a-ha nach 30 Jahren Bandgeschichte, stellt regelmäßig alte Hits zusammen und veröffentlicht sie neu. Mit „Time And Again – The Ultimate a-ha“ ist es mal wieder soweit.

(mehr …)

13. März 2016

SCHNELLDURCHLAUF (14): Nada Surf, Michael Lane, Wintersleep

In der losen Rubrik „Schnelldurchlauf“ werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal mit den ewigen Nada Surf, Songwriter Michael Lane und den kanadischen Rockern von Wintersleep.

(mehr …)

10. März 2016

CD-REVIEW: Manchester Snow – Out Of The Woods

Manchester Snow

Indie-Pop mit großen Gesten

Frischer Wind aus Österreich: Manchester Snow sind drei Musiker aus Salzburg, die mit ihrem Debütalbum „Out Of The Woods“ aufhorchen lassen.

(mehr …)

7. März 2016

FRAGEBOGEN: Esben Svane (The Radar Post)

Esben Svane (The Radar Post)

In der Rubrik “Fragebogen” beantworten Künstler insgesamt 15 Fragen rund um das Thema Musik. Zudem erhalten sie eine weitere Aufgabe: Ein musikbezogenes Foto aufnehmen oder mit einem Bleistift etwas malen oder schreiben. Dieses Mal mit Esben Svane, musikalischer Kopf von The Radar Post.

*** Click here for the english version ***

(mehr …)