15. April 2016

CD-REVIEW: The Subways – Acoustic Adventures At YFE Studios [EP]

The Subways

Zurück zum Originalzustand

Subways-Sänger Billy Lunn hat sich einen großen Traum erfüllt:  Sein neues Tonstudio YFE Studios. Um das gebührend zu feiern, hat er direkt eine Akustik-EP aufgenommen.

(mehr …)

14. April 2016

CD-REVIEW: Alex Diehl – Bretter meiner Welt

Alex Diehl - Bretter meiner WeltBeim ESC-Vorentscheid belegte Alex Diehl überraschend den zweiten Platz. Nun erscheint sein Album “Bretter meiner Welt”, das zeigt, dass der 28-Jährige deutlich mehr draufhat als nur den singenden Friedensengel.

(mehr …)

13. April 2016

SCHNELLDURCHLAUF (19): The Lumineers, Kristofer Aström, Frightened Rabbit

In der losen Rubrik „Schnelldurchlauf“ werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal mit dem US-Trio The Lumineers, dem ewigen Kristofer Aström und den spielfreudigen Frightened Rabbit.

(mehr …)

11. April 2016

CD-REVIEW: Max Giesinger – Der Junge, der rennt

Max Giesinger

Noch nicht angekommen

Max Giesinger ist erst 27, hat musikalisch aber schon einiges erlebt. Zwischen Castingshow und Crowdfunding lagen nur einige Jahre, zudem war er im Vorprogramm von Christina Stürmer unterwegs. Und feiert aktuell einen YouTube-Erfolg.

(mehr …)

10. April 2016

CD-REVIEW: Dirk Darmstaedter – Beautiful Criminals

Dirk Darmstaedter

Vor und zurück

„Here I am, a haunted man“ – so stellt sich Dirk Darmstaedter zu Beginn seiner neuen Platte „Beautiful Criminals“ vor. Doch der Verfolgte hat einige wunderschöne Popsongs am Start.

(mehr …)

8. April 2016

CD-REVIEW: Teleman – Brilliant Sanity

Teleman

Zu viel versprochen

Teleman haben sich das Leben vor dem zweiten Album selbst schwer gemacht, so stark war ihr Debüt “Breakfast” im Jahr 2014. Ihr neues Werk “Brilliant Sanity” zerbricht an den Erwartungen, die sie einst geweckt haben.

(mehr …)