27. März 2018

SCHNELLDURCHLAUF (147): Jack White, Sunflower Bean, The Boxer Rebellion

In der losen Rubrik „Schnelldurchlauf“ werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal mit dem verspielten Jack White, Gitarren-Rock von Sunflower Bean und entspannten The Boxer Rebellion.

 

Jack White - Boarding House ReachKünstler: Jack White
Albumname: Boarding House Reach
VÖ: 23.03.2018

Jack White fiel zuletzt dadurch auf, dass er den Fans auf seinen Konzerten Handyverbot erteilt hat. Dabei möchte man ihm raten, seine Zuschauer doch einfach mit guter Musik von ihren Smartphones abzubringen. Das gelingt auf “Boarding House Reach” mal mehr, mal weniger. White hat sich hörbar beim Programmieren ausgetobt, ist verspielt, aber selten melodisch unterwegs. Dazu stellt er Fragen wie “Why Walk A Dog?”. Willkommen in seiner Welt, kann man da nur sagen. Und jetzt: Flugmodus.

 

Sunflower Bean - Twentytwo In BlueKünstler: Sunflower Bean
Albumname: Twentytwo In Blue
VÖ: 23.03.2018

Sunflower Bean werden uns als “Gitarren-Rockband mit Wurzeln im klassischen Rock” angepriesen – und das zu Recht. Auf ihrem zweiten Album “Twentytwo In Blue” (alle drei Bandmitglieder sind zum VÖ-Zeitpunkt 22 Jahre alt) ist zumeist die Stimme von Julia Cumming zu hören, die vom Ausdruck etwas an die große Nina Persson erinnert. Sonst ist das Album mal rockig, mal etwas ruhiger. Ein Alleinstellungsmerkmal ist bei Sunflower Bean aber eher schwer zu finden.

 

The Boxer Rebellion - Ghost AliveKünstler: The Boxer Rebellion
Albumname: Ghost Alive
VÖ: 23.03.2018

Das britische Quartett The Boxer Rebellion meldet sich mit einem neuen Album zurück. “Ghost Alive” ist entspannt, an manchen Stellen gar zerbrechlich. “I am not a lost cause”, heißt es zwar zwischenzeitlich, verzweifelt klingt die Band aber gelegentlich doch. Musik mit sehr viel Ausdruck.

Alle Artikel aus der Rubrik “Schnelldurchlauf” im Überblick.

 

Musik von Jack White, Sunflower Bean und The Boxer Rebellion kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.