3. August 2012

KONZERT-REVIEW: Greenville – Paaren/Glien, 28.07.2012

Das 1. Mal im Havelland

Neuzugang in der Festival-Riege: Zum ersten Mal versammeln sich Camper, Tagesbesucher und Musiker in Paaren/Glien im Havelland. Das Gelände ist etwa 30 Minuten von Berlin entfernt und vor allem per Auto, aber auch mit dem extra eingesetzten Shuttle-Bus zu erreichen.

Der Weg zum Eingang führt über den prall gefüllten und nachts leider nur schlecht beleuchteten Campingplatz. Das Konzertgelände liegt zwischen Feldern und Wiesen – mitten in der Natur, wie der Name Greenville bereits suggeriert.

(mehr …)