17. Januar 2017

CD-REVIEW: Hamburger Küchensessions Vol. 4

Hamburger Küchensessions

Liebevoller Mix

Seit vielen Jahren ist es ein schöner Hamburger Brauch, dass sich aufstrebende Indie-Künstler in Jens Pfeifers Genusswerkstatt einladen lassen und dort akustische Versionen ihrer Songs zum Besten geben. Diese erscheinen regelmäßig als Sampler.

(mehr …)

10. November 2010

CD-REVIEW: Last Days Of April – Gooey

Gemütlich eingenistet

Last Days Of April - GooeyDie Schweden von Last Days Of April sind inzwischen alte Hasen im Musikgeschäft. 1996 starteten die Jungs um Bandkopf Karl Larsson und bahnten sich ihren Weg von – wie der Pressetext lehrt – einem Hardcore-Debüt über avangardistischen Alternative zum Indiepop.

(mehr …)