5. Dezember 2016

CD-REVIEW: Mans Zelmerlöw – Chameleon

Mans Zelmerlöw

Der schwedische Justin Timberlake – fast

„Nach der Show haben wir einen neuen amtierenden ESC-Sieger – und du bist dann wieder nur Mans Zelmerlöw.“ Mit dieser Spitze gegen ihren Kommentatoren-Kollegen traf die schwedische Komikerin Petra Mede vor einigen Monaten den Nagel auf den Kopf. Zelmerlöw ist seinen Titel inzwischen los und hat jetzt mit „Chameleon“ ein neues Album draußen. Das bietet aber doch wieder nur typischen Eurovision-Pop.

(mehr …)

18. Mai 2016

SCHNELLDURCHLAUF (23): Mans Zelmerlöw, Annett Louisan, Kygo

In der losen Rubrik „Schnelldurchlauf“ werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal mit ESC-Moderator Mans Zelmerlöw, zehn Coverversionen von Annett Louisan und dem norwegischen Superstar Kygo.

(mehr …)

11. Juni 2015

CD-REVIEW: Måns Zelmerlöw – Perfectly Damaged

Zwischen Euro-Disco und simpler Popmusik

Måns Zelmerlöw - Perfectly Damaged365 Punkte hat Måns Zelmerlöw beim diesjährigen Eurovision Song Contest geholt. Schwer zu sagen allerdings, wie viele es davon für den Song „Heroes“ gab und wie viele der Schwede doch eher seiner spektakulären Strichmännchen-Performance zu verdanken hat.

(mehr …)

25. Mai 2015

KONZERT-REVIEW: Eurovision Song Contest – Finale (Wien, Stadthalle)

Bericht ESC-Finale

(Screenshot t-online.de, 25. Mai 2015.)

Hier geht es zum vollständigen Bericht auf t-online.de.