18. Oktober 2017

SCHNELLDURCHLAUF (113): P!nk, Alina, William Patrick Corgan

In der losen Rubrik „Schnelldurchlauf“ werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal mit der durchschnittlichen P!nk, dem Debüt von Alina und Geschichtenerzähler William Patrick Corgan.

(mehr …)

17. Oktober 2017

CD-REVIEW: Kakkmaddafakka – Hus

Kakkmaddafakka

Ein kunterbuntes Haus

Kakkmaddafakka standen einst für Indie-Pop für die Tanzfläche und schmissige Konzerte. Das letzte Album „KMF“ ließ dann jedoch etwas nach. Das neue Werk „Hus“ schließt leider nahtlos daran an.

(mehr …)

16. Oktober 2017

CD-REVIEW: Farin Urlaub – Berliner Schule

Farin Urlaub

Ausschussware

„Es sind schlechte Lieder, die zudem noch lausig klingen“, sagt Farin Urlaub über „Berliner Schule“. So lautet dann auch der Untertitel des Albums „Fragwürdige Heimaufnahmen von 1984 bis 2013“. Und trotzdem werden Ärzte-Fans daran nicht vorbeikommen.

(mehr …)

14. Oktober 2017

SCHNELLDURCHLAUF (112): Leslie Clio, Romes, Nerina Pallot

In der losen Rubrik „Schnelldurchlauf“ werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal mit Unplugged-Songs von Leslie Clio, dem Debüt von Romes und der abwechslungsreichen Nerina Pallot.

(mehr …)

12. Oktober 2017

CD-REVIEW: Gloria – DA

Gloria

Kraft und Melancholie

Sein Gesicht und seinen Humor kennen Millionen TV-Zuschauer. Jetzt gibt es mal wieder die Gesangsstimme von Klaas Heufer-Umlauf zu hören. Die ist mit Gloria noch nicht ganz im Mainstream angekommen – zum Glück.

(mehr …)

12. Oktober 2017

CD-REVIEW: Kettcar – Ich vs. Wir

Kettcar

Relevantes Comeback

War es das mit Kettcar oder kommen sie noch mal wieder? Diese Frage haben sich viele gestellt, als die Band 2013 eine Pause ankündigte und Sänger Marcus Wiebusch kurz darauf noch mit einem Solo-Album um die Ecke kam. In diesem Jahr taten sich die Hamburger dann aber doch wieder zusammen. „Ich vs. Wir“ ist damit sowas wie ein Comeback-Album.

(mehr …)