22. Januar 2019

CD-REVIEW: Graeme James – The Long Way Home

Warmer, melancholischer Indie-Folk gefällig? Graeme James aus Neuseeland hat da mal was vorbereitet.

Graeme James

(mehr …)

17. Januar 2019

CD-REVIEW: Alice Merton – MINT

Alice Merton hatte keine Eile: Ihre Hitsingle “No Roots” ist bereits über zwei Jahre alt, aber erst jetzt gibt es ein komplettes Album.

Alice Merton

(mehr …)

15. Januar 2019

SCHNELLDURCHLAUF (206): Guster, Dahlia Sleeps, The Vegabonds

In der losen Rubrik “Schnelldurchlauf” werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal mit den frischen Guster, den talentierten Dahlia Sleeps und den aufgeweckten The Vegabonds.

(mehr …)

14. Januar 2019

CD-REVIEW: Minor Majority – Napkin Poetry

Fast zehn Jahre haben sich Minor Majority mit ihrem neuen Album Zeit gelassen. Und doch klingt “Napkin Poetry”, als ob sie niemals weg gewesen wären.

Minor Majority

(mehr …)

11. Januar 2019

CD-REVIEW: Friska Viljor – Broken

Das neue Album von Friska Viljor ist in vielerlei Hinsicht bemerkenswert. Nicht nur, weil es deutlich anders klingt als das, was wir von den beiden Schweden bisher kannten.

Friska Viljor

(mehr …)

9. Januar 2019

SCHNELLDURCHLAUF (205): Mree, Duncan Lloyd, Rhonda

In der losen Rubrik “Schnelldurchlauf” werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal mit der himmlischen Mree, dem schnellen Duncan Lloyd und dem Drittwerk von Rhonda.

(mehr …)