18. November 2019

SCHNELLDURCHLAUF (259): Milky Chance, Aaron Espe, Ann Sophie

In der losen Rubrik “Schnelldurchlauf” werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal mit den gewohnten Milky Chance, dem herbstlichen Aaron Espe und der unspektakulären Ann Sophie.

(mehr …)

15. November 2019

CD-REVIEW: Jim Kroft – Love In The Face Of Fear

Jim Kroft, das wird auf dem neuen Album schnell klar, ist ein unverbesserlicher Optimist. Und genau das macht “Love In The Face Of Fear” so stark.

Jim Kroft

(mehr …)

13. November 2019

SCHNELLDURCHLAUF (258): Tindersticks, The Ninth Wave, Kensington

In der losen Rubrik “Schnelldurchlauf” werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal mit den produktiven Tindersticks, dem zweiten Teil von The Ninth Wave und den niederländischen Superstars Kensington.

(mehr …)

7. November 2019

SCHNELLDURCHLAUF (257): Kele, The Fame, Maria Taylor

In der losen Rubrik “Schnelldurchlauf” werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal mit einem wichtigen Werk von Kele, den neuen The Fame und Melancholie von Maria Taylor.

(mehr …)

1. November 2019

SCHNELLDURCHLAUF (256): Cold War Kids, Spielbergs, Nina June

In der losen Rubrik “Schnelldurchlauf” werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal mit Teil eins der neuen Cold War Kids, guten 20 Minuten von Spielbergs und Songwriterin Nina June.

(mehr …)

31. Oktober 2019

CD-REVIEW: Faber – I Fucking Love My Life

Faber polarisiert wie kaum ein anderer Musiker. Der Schweizer veröffentlicht nun sein zweites Album und bleibt seinem provokanten Stil treu, lässt aber insgesamt etwas nach.

Faber

(mehr …)