10. Oktober 2018

SCHNELLDURCHLAUF (191): Bosse, Tall Heights, Parcels

In der losen Rubrik “Schnelldurchlauf” werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal mit guter Laune von Bosse, Duo-Pop von Tall Heights und dem Debüt der Parcels.

(mehr …)

8. Oktober 2018

CD-REVIEW: Town Of Saints – Celebrate

Zurück zu den Wurzeln: Die Town Of Saints sind mit “Celebrate” wieder beim Folk angekommen.

Town Of Saints

(mehr …)

7. Oktober 2018

SCHNELLDURCHLAUF (190): Molly Burch, Adrianne Lenker, Roxy Jules

In der losen Rubrik “Schnelldurchlauf” werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal mit dem zweiten Album von Molly Burch, Big-Thief-Frontfrau Adrianne Lenker und druckvollen Roxy Jules.

(mehr …)

6. Oktober 2018

CD-REVIEW: Poets Of The Fall – Ultraviolet

Die Poets Of The Fall sind in der finnischen Rockszene schon fast alte Hasen. “Ultraviolet” ist bereits ihr neuntes Album.

Poets Of The Fall

(mehr …)

4. Oktober 2018

SCHNELLDURCHLAUF (189): Cher, Joseph J. Jones, Haerts

In der losen Rubrik “Schnelldurchlauf” werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal mit Abba-Songs von Cher, einem starken Debüt von Joseph J. Jones und dem Duo Haerts.

(mehr …)

2. Oktober 2018

KONZERT-REVIEW: Suede, Berlin, 29. September 2018

Auftritte von Suede in Deutschland sind nach wie vor rar. Mit ihrem neuen Album “The Blue Hour” spielten die Briten immerhin ein Konzert in Berlin und begeisterten dabei, auch wenn der Abend kleinere Schönheitsfehler hatte.

Suede

(mehr …)