22. Oktober 2009

CD-REVIEW: Stompin‘ Souls – Silhouettes

Die Ruhe und der Sturm

Stompin' Souls - SilhouettesDie Stompin‘ Souls lieferten mit „…And It’s Looking A Lot Like Nothing At All“ eines der besten schwedischen Alben 2008. Umso besser, dass sie nun direkt einen Nachfolger präsentieren. Und obwohl die CD in schrillem Gelb daherkommt, geht es musikalisch deutlich ruhiger zu als beim Debüt.

(mehr …)

21. April 2008

CD-REVIEW: Stompin‘ Souls – …and it’s looking a lot like nothing at all

Power-Debüt

Stompin' Souls - ...and it's looking a lot like nothing at allIn ihrer Bandbiografie fassen sich die Stompin‘ Souls ungewöhnlich kurz: Seit 2003 spielen sie zusammen, nun ist das Debütalbum fertig, es gefällt ihnen und sie hoffen, dass es ihren Zuhörern genauso geht. Das wars. So erfährt man auch nicht, warum es fünf Jahre dauerte, bis endlich das erste Album der Rocker aus Schweden erschien. Also fragt man sich natürlich, was einen auf „…and it’s looking a lot like nothing at all“ nun erwartet. Und siehe da: Für ein Debütalbum klingen die fünf Musiker erstaunlich abgeklärt. Die Songs sprühen nur so vor Energie, die die Stompin‘ Souls im letzten Jahr schon live bewiesen haben. Unter anderem spielten sie dabei ein Konzert mit Tomte.

(mehr …)