20. August 2021

SCHNELLDURCHLAUF (352): Malik Harris, Songs Of Boda, Zach Kleisinger

In der losen Rubrik “Schnelldurchlauf” werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal mit dem Album-Debüt von Malik Harris, dem sympathischen Songs Of Boda und dem entwickelten Zach Kleisinger.

(mehr …)

19. August 2021

CD-REVIEW: Jake Bugg – Saturday Night, Sunday Morning

Einst war Jake Bugg das Wunderkind des Britpop. Knapp zehn Jahre später ist sein fünftes Album eine gute Gelegenheit für eine Bestandsaufnahme.

Jake Bugg

(mehr …)

13. August 2021

CD-REVIEW: Fyr Og Flamme – s/t

Achtziger-Pop auf Dänisch – und das soll funktionieren? Auf dem Debüt-Album von Fyr Og Flamme tut es das auf jeden Fall. Und wie.

Fyr Og Flamme

(mehr …)

12. August 2021

SCHNELLDURCHLAUF (351): Luke Hemmings, Kensington Road, Knappe

In der losen Rubrik “Schnelldurchlauf” werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal mit dem Solo-Debüt von Luke Hemmings, den kurzweiligen Kensington Road und dem weiterentwickelten Knappe.

(mehr …)

5. August 2021

SCHNELLDURCHLAUF (351): Billie Eilish, Katie Drives, Josie Paulus

In der losen Rubrik “Schnelldurchlauf” werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal mit dem Zweitwerk von Billie Eilish, dem Debüt von Katie Drives und einer Kampfansage von Josie Paulus.

(mehr …)

30. Juli 2021

SCHNELLDURCHLAUF (350): Grizfolk, Gregor McEwan, Graeme James

In der losen Rubrik “Schnelldurchlauf” werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal mit dem selbstbetitelten Werk von Grizfolk, der nächsten EP von Gregor McEwan und dem Sommer-Werk von Graeme James.

(mehr …)