27. August 2015

INTERVIEW: Conchita Wurst (Outtakes)

Conchita Wurst, InterviewAm 27. Juli 2015 ist auf t-online.de ein Interview mit Conchita Wurst erschienen. Das Telefongespräch, auf das sich dieses Interview gründete, war rund 16 Minuten lang und wurde am 23. Juli 2015 geführt. Für die Endfassung musste es natürlich zusammengekürzt werden.

Dementsprechend gibt es einige “Outtakes”, die es nicht in das publizierte Interview (zu finden hier) geschafft haben. Da aber trotzdem einige interessante Antworten dabei waren, gibt es hier ergänzend einige Fragen und Antworten, die so bislang noch nicht veröffentlicht wurden.

(mehr …)

21. August 2015

CD-REVIEW: Sven van Thom – So geht gute Laune

Sven van Thom - So geht gute LauneDas F-Wort und viel Melancholie

Wer sich noch an den Bundesvision Song Contest 2009 erinnern kann, hat Sven van Thom vor allem unter der Rubrik “albern” abgespeichert. Mit seinem Song “Jaqueline (Ich hab Berlin gekauft)” landete er bei Stefan Raab seinerzeit auf Platz 9.

(mehr …)

27. Juli 2015

INTERVIEW: Conchita Wurst

Conchita Wurst, Interview, t-online.de

(Screenshot t-online.de, 27. Juli 2015.)

(mehr …)

14. Juli 2015

BUCH-REVIEW: Andreas Dorau & Sven Regener – Ärger mit der Unsterblichkeit

Lektüre-Tipp, Juli 2015 (Screenshot t-online.de)

Lektüre-Tipp, Juli 2015 (Screenshot t-online.de)

(mehr …)

11. Juni 2015

CD-REVIEW: Måns Zelmerlöw – Perfectly Damaged

Zwischen Euro-Disco und simpler Popmusik

Måns Zelmerlöw - Perfectly Damaged365 Punkte hat Måns Zelmerlöw beim diesjährigen Eurovision Song Contest geholt. Schwer zu sagen allerdings, wie viele es davon für den Song “Heroes” gab und wie viele der Schwede doch eher seiner spektakulären Strichmännchen-Performance zu verdanken hat.

(mehr …)

25. Mai 2015

KONZERT-REVIEW: Eurovision Song Contest – Finale (Wien, Stadthalle)

Bericht ESC-Finale

(Screenshot t-online.de, 25. Mai 2015.)

Hier geht es zum vollständigen Bericht auf t-online.de.