17. August 2016

CD-REVIEW: Rio Reiser – Alles und noch viel mehr

Rio Reiser

Lang lebe der König

20 Jahre ist es nun schon her, dass Rio Reiser von uns gegangen ist. Zu diesem Anlass gibt es eine neue Compilation mit dem bescheidenen Namen “Alles und noch viel mehr”. Neben einem Best Of sind in der Deluxe Edition auch diverse deutsche Künstler mit Coverversionen vertreten.

“König von Deutschland”, “Alles Lüge”, “Junimond”,… Das Gesamtwerk von Rio Reiser hat viele Hits hervorgebracht, die inzwischen zeitlose Klassiker sind. Sie alle sind natürlich auf “Alles und noch viel mehr” zu finden. Hinzu kommt eine neu arrangierte Version des 1987er-Songs “Wann”, vom Pressetext als Krönung der neuen Compilation verkauft und vorab als Single veröffentlicht.

Zur Sammlung der Solo-Erfolge gesellen sich mit “Lass uns ein Wunder sein” und “Halt dich an deiner Liebe fest” auch noch zwei Songs von Ton Steine Scherben und runden eine kaum überraschende, aber dennoch gelungene Zusammenstellung ab.

Für die Deluxe Edition haben Johannes Oerding, Namika, Gregor Meyle und Annett Louisan Coverversionen von Reiser-Klassikern eingespielt. Ob es diese musikalischen Verneigungen von Künstlern, die sich nicht ansatzweise mit dem Meister messen können, wirklich braucht, sei mal dahingestellt. Aus der Konserve gibt es dann auch noch die Söhne Mannheims, Nena, Fettes Brot und Echt dazu.

Zu Rio Reisers Zeiten hätte es das zwar nicht gegeben, aber man kann bei “Alles und noch viel mehr” tatsächlich aus vielen verschiedenen Versionen wählen:  2CD Premium-Edition, Einzel-CD in der Standard Edition, Doppel-Vinyl-Edition, Download-Album oder die gängigen Streamingportale – wie hätten Sie es gern?

Was die neue Compilation aber vor allem zeigt: Rio Reiser war ein großartiger Künstler und fehlt sehr. Auch und vor allem, weil ein Teil der deutschen Künstlerriege gleichzeitig beweisen darf, dass sie ihm nicht im Ansatz das Wasser reichen kann.

Albuminfos Rio Reiser – Alles und noch viel mehr

Rio Reiser - Alles und noch viel mehrKünstler: Rio Reiser
Albumname: Alles und noch viel mehr
VÖ: 19.08.2016
Label: Sony Music
rioreiser.de

 

Fotos: Sony Music

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.