14. Juni 2021

CD-REVIEW: Garbage – No Gods No Masters

Mit “The Men Who Rule The World” haben Garbage stark vorgelegt. Diese Qualität können sie mit ihrem Album “No Gods No Masters” aber leider nicht bestätigen.

Garbage

(mehr …)

11. Juni 2021

CD-REVIEW: Vilnes – Back To The Start

Vilnes legt ein kurzes, aber sehr prägnantes Debüt-Album vor. “Back To The Start” schert sich dabei nicht um irgendwelche Genre-Grenzen.

Vilnes

(mehr …)

9. Juni 2021

CD-REVIEW: Anna Ternheim – A Space For Lost Time [Extended]

Anna Ternheim hat sich ihr Album “A Space For Lost Time” geschnappt und neue Versionen aufgenommen. Dafür hat sie sich namhafte Unterstützung geholt.

Anna Ternheim

(mehr …)

8. Juni 2021

SCHNELLDURCHLAUF (343): Hollow Coves, Kristoffer Bolander, Beta Radio

In der losen Rubrik “Schnelldurchlauf” werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal mit einer Lockdown-EP von Hollow Coves, dem dritten Solo-Album von Kristoffer Bolander und dem nächsten Longplayer von Beta Radio.

(mehr …)

8. Juni 2021

CD-REVIEW: Crowded House – Dreamers Are Waiting

Nach über zehn Jahren gibt es mal wieder etwas von Crowded House zu hören: Die Band um Neil Finn hat mit “Dreamers Are Waiting” ein neues Album veröffentlicht.

Crowded House

(mehr …)

5. Juni 2021

CD-REVIEW: Minor Majority – The Universe Would Have To Adjust

Dieses Mal ging es zum Glück schneller: Minor Majority haben ihrem Comeback-Album “Napkin Poetry” von 2019 einen Nachfolger geschenkt.

Minor Majority

(mehr …)