22. April 2019

FRAGEBOGEN: Gina Été

In der Rubrik „Fragebogen“ beantworten Künstler insgesamt 15 Fragen rund um das Thema Musik. Zudem erhalten sie eine weitere Aufgabe: Ein musikbezogenes Foto aufnehmen oder mit einem Bleistift etwas malen oder schreiben. Dieses Mal mit Sängerin Gina Été.

Gina Été

Erste CD: 2, waren beide meiner Schwester, Aimee Mann – Lost in Space und The Beatles – Rubber Soul. Und ich glaub da war noch die erste Musik-Kassette, mit Carmen von Bizet. Da hab ich leider mit 5 drüber gesungen.

Erstes Konzert: Erstes eigenes als Gina Été August 2014 auf einer Alp in den Bergen. Für das Konzert hab ich extra Gitarre gelernt. Danach merkte ich erst, dass das mit der Bratsche besser geht.

Früheste Kindheitserinnerung, die etwas mit Musik zu tun hat: Bon, mein Papa ist klassischer Bratschist – seine Tonleitern?

Aktueller Lieblingssong: Laura Marling – Soothing

Peinlichster Lieblingssong: Ach, wie ich Avril Lavigne’s Im With You liebte…

Eigener Lieblingssong: Die sind alle genial. Nein. Aktuell “Trauma” mit der Band (gestern heute Abend)!

Lieblingssongzeile: Keine eigene jetzt, oder? 😀
Da greif ich auf die erste CD meiner Schwester zurück, Aimee Mann Invisible Ink:
“Nobody wants to hear this tell, the plot is clichéd, the thoughts are stale, (…) when details of love I can’t sell anymore” (Gerne auf Orthographie checken, ich war da 5)
Aimee wusste damals schon, dass love songs passé sind. Ist noch nicht bei SONY angekommen, glaub ich…

Bestes Konzert: Sophie Hunger im Schauspielhaus Zürich, 2011! Die war so komisch drauf.

Schlechtestes Konzert: Das kann ich jetzt nicht sagen, ich kenn die.

Bestes eigenes Konzert: Am liebsten mag ich Wohnzimmerkonzerte, meldet euch, wenn ihr ein großes habt!

Vinyl, CD oder mp3? Gerade hat mein Macbook 2011 mit CD-Player den Geist aufgegeben, jetzt muss ich mal schauen…

Download oder Stream?

Clubkonzert oder Festival? Am liebsten Hippie-Festival

Drei Songs, die auf meinem Mixtape nicht fehlen dürfen:

John Vanderslice “Exodus Damage”
The Do “Trustful Hands”
Douglas Dare “Stranger”

Welches Album ich auf keinen Fall mit auf eine einsame Insel nehme: Jedes Album lieber als ohne auf einer einsamen Insel.

Gina Été

 

Weitere Informationen über Gina Été

Homepage
Facebook

Alle Artikel aus der Rubrik „Fragebogen“ im Überblick.

Fotos: Ina Aydogan und Gina Été

 

Musik von Gina Été kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.