24. April 2019

FRAGEBOGEN: The Mono Jacks

In der Rubrik „Fragebogen“ beantworten Künstler insgesamt 15 Fragen rund um das Thema Musik. Zudem erhalten sie eine weitere Aufgabe: Ein musikbezogenes Foto aufnehmen oder mit einem Bleistift etwas malen oder schreiben. Dieses Mal mit Doru Trăscău von The Mono Jacks.

The Mono Jacks

Erste CD: Meine erste CD war eigentlich eine Kassette 🙂 Live – Throwing Cooper

Erstes Konzert: Meine Mutter hat mich zu diesem Konzert mitgenommen und ich erinnere mich daran, wie mich diese Typen beeindruckt haben: The Shorts – Comment ca va.

Früheste Kindheitserinnerung, die etwas mit Musik zu tun hat: Ich erinnere mich daran, wie mich meine Großmutter gebeten hat, immer wieder den Refrain dieses Songs zu singen (was ich offenbar gut konnte): Goombay Dance Band – Marrakesh

Aktueller Lieblingssong: Sam Fender – Play God

Peinlichster Lieblingssong: Justin Timberlake – Like I Love You

Eigener Lieblingssong: We’re All Getting Older. Es gibt eine coole Live-Version auf YouTube von einem Gig, den wir vor einigen Jahren gespielt haben. Es ist viel Energie drin und die Zuschauer (etwa 1000!) waren wunderbar.

Lieblingssongtext: Leonard Cohen – I’m Your Man

Bestes Konzert: The Notwist – Rom – 2001

Schlechtestes Konzert: Ich habe keine solche Erinnerung.

Bestes eigenes Konzert: IMAPP Bucharest, 2018. Wir haben vor dem großen Parlamentsgebäude in Bukarest gespielt, das als Hintergrund für eine Live-Multimedia-Show genutzt wurde. Es waren vielleicht 50.000 Menschen da und es sah wunderbar aus. Auf unserer Homepage könnt ihr einige Bilder davon sehen.

Vinyl, CD oder mp3? Alle drei, solange man einfach Musik spielt.

Download oder Stream? Download. Ich weiß, dass mehr Geld beim Künstler ankommt, wenn ich Musik runterlade.

Clubkonzert oder Festival? Ich glaube, es geht eher darum, wie wir uns auf der Bühne fühlen und wie die Menschen auf unsere Musik reagieren und weniger um die Größe der Venue.

Drei Songs, die auf meinem Mixtape nicht fehlen dürfen:

Welches Album ich auf keinen Fall mit auf eine einsame Insel nehme: Jedes “Manele” (Turbofolk) Album.

The Mono Jacks

 

Weitere Informationen über The Mono Jacks

Homepage
Facebook

Alle Artikel aus der Rubrik „Fragebogen“ im Überblick.

Fotos: Cosmin Bumbut und The Mono Jacks

 

Musik von The Mono Jacks kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.