21. Februar 2018

NEWS: Alle Informationen zum Record Store Day 2018

Record Store Day 2018

Am 21. April ist es wieder soweit: Der Record Store Day 2018 steht an. Inzwischen ist klar, wann die Liste mit den Veröffentlichungen erscheint und wer der offizielle Botschafter ist.

Die Bekanntgabe der Releases wird jedes Jahr sehnsüchtig erwartet. Am 06. März wird es soweit sein. Dazu heißt es in der Pressemitteilung: “Auch für 2018 haben sich zahlreiche gewichtige Namen angekündigt. Die richtig ‘dicken Fische’ haben es sich zudem dieses Jahr vorbehalten, ihre RSD Platten eigenständig anzukündigen – haltet also Augen und Ohren offen!”

Und auch 2018 gibt es einen offiziellen Botschafter für den Record Store Day – eine Position, die zuletzt Größen wie Dave Grohl oder Metallica besetzt hatten. In diesem Jahr wird dem amerikanischen Hip-Hop-Duo Run The Jewels diese Ehre zuteil. Damit ist klar, dass es von ihnen auch eine Vinyl-Veröffentlichung geben wird. Hier das offizielle Botschafter-Video:

Welche deutschen Plattenläden am RSD 2018 teilnehmen, könnt ihr in dieser Übersicht sehen.

Zudem findet eine Record Store Night in Hamburg statt. Am Abend des RSD spielt die Sängerin Y’akoto ein Konzert im Gruenspan. Alles dazu findet ihr auf der Veranstaltungsseite auf Facebook.

Auch Instore-Gigs wird es am 21. April geben, zu denen weitere Informationen demnächst kommen sollen.

 

Weitere Informationen zum Record Store Day 2018

Homepage
Facebook

Foto: Promo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.