27. Februar 2020

NEWS: Ben Dolic fährt für Deutschland zum Eurovision Song Contest 2020

Die Katze ist aus dem Sack: Sänger Ben Dolic wird beim Eurovision Song Contest 2020 in Rotterdam für Deutschland antreten. Sein Song heißt “Violent Thing”.

Ben Dolic

Bekannt wurde Ben Dolic in der Sendung “The Voice Of Germany”, wo er in der achten Staffel bis ins Finale kam. Er ist 22 Jahre alt und hat slowenische Wurzeln.

Der NDR gab den deutschen Künstler im Zuge der Aufzeichnung von “Unser Lied für Rotterdam” bekannt. Die Sendung wird am Donnerstagabend um 21.30 Uhr bei ARD One ausgestrahlt.

“Als ich die Nachricht bekommen habe, dass ich mich bei den Jurys durchgesetzt habe, war ich völlig überwältigt. Für mich wird mit der Teilnahme am Eurovision Song Contest für Deutschland ein Traum wahr. Hier hatte ich meinen Durchbruch als professioneller Sänger”, wird Ben Dolic auf eurovision.de zitiert. “Ich finde, wir haben für den ESC einen perfekten Song und ich werde alles für Deutschland geben.”

Das erste Halbfinale des ESC 2020 in Rotterdam findet am 12. Mai 2020 statt, das zweite am 14. Mai. Am 16. Mai steht das große Finale auf dem Programm, für das Deutschland als eines der Big-Five-Länder vorqualifiziert ist.

Der NDR als zuständiger Sender hatte sich dazu entschlossen, in diesem Jahr keinen klassischen Vorentscheid stattfinden zu lassen. Stattdessen wurden mehrere Jurys beauftragt, den deutschen ESC-Beitrag auszuwählen.

Im vergangenen Jahr haben die S!sters mit dem Song “Sister” beim ESC in Tel Aviv den vorletzten Platz belegt. 2018 war es deutlich besser gelaufen: Damals erreichte Michael Schulte Platz vier. Wir haben hier eine Übersicht erstellt, was aus den deutschen ESC-Acts der vergangenen Jahr geworden ist.

Inzwischen stehen schon zahlreiche Acts und Songs und damit Konkurrenten für Deutschland beim Eurovision Song Contest 2020 fest. Eine Übersicht über alle bisher bestätigten Teilnehmer gibt es hier, die bereits bekannten Songs sind hier aufgelistet. Die wichtigsten Fragen und Antworten zum ESC 2020 findet ihr hier.

Insgesamt nehmen 41 Länder am kommenden ESC teil. Das Motto der Veranstaltung lautet “Open Up”.

Weitere Informationen zum Eurovision Song Contest gibt es im Podcast “ESC Greenroom”, den bleistiftrocker.de-Chefredakteurin Sonja Riegel zusammen mit Sascha Gottschalk moderiert.

 

Weitere Informationen über Ben Dolic

Facebook
Instagram

Foto: Zlatimir Arakliev 

 

Musik von Ben Dolic kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.