21. Februar 2019

NEWS: Peter Doherty & The Puta Madres kündigen Debüt-Album an

Pete Doherty meldet sich mit einer neuen Band zurück: Peter Doherty & The Puta Madres werden im April ihr Debüt-Album veröffentlichen.

Peter Doherty & The Puta Madres

Das selbstbetitelte Album erscheint am 26. April. Eine erste Single namens “Who’s Been Having You Over” gibt es bereits jetzt zu hören.

Der Longplayer wurde im vergangenen Sommer innerhalb von vier Tagen live aufgenommen – in einem Haus mit Blick auf ein Fischerdorf in der Gemeinde Étretat in Frankreich. Gemischt wurde es anschließend in London.

Doherty selbst beschreibt das Werk als “verheerendes, intimes Porträt von Liebe, Verlust, Tragödie, Sucht und der Kraft der menschlichen Seele, ihre dunklen Ebenen zu überwinden”.

Das hier ist die Tracklist des Albums:

01. All At Sea
02. Who’s Been Having You Over
03. Paradise Is Under Your Nose
04. Narcissistic Teen Makes First XI
05. Someone Else To Be
06. The Steam
07. Travelling Tinker
08. Lamentable Ballad of Gascony Avenue
09. A Fool There Was
10. Shoreleave
11. Punk Buck Bonafide

Neben dem Babyshambles- und Libertines-Sänger, der zuletzt 2016 solo mit dem Album “Hamburg Demonstrations” unterwegs war, gehören Miggles (Bass), Miki Beavis (Geige), Katia DeVidas (Klavier/Keyboard), Jack Jones (Leadgitarre) und Rafa (Schlagzeug) zur Band.

 

Weitere Informationen über Peter Doherty & The Puta Madres

Facebook
CD-Review “Hamburg Demonstrations” auf bleistiftrocker.de

Foto: Thibault Leveque

 

Musik von Peter Doherty & The Puta Madres kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.