17. August 2019

NEWS: The Darkness veröffentlichen neue Single “Heart Explodes”

The Darkness lassen eine neue Single aus ihrem kommenden Album “Easter Is Cancelled” hören.

The Darkness

Die Rocker um Frontmann Justin Hawkins greifen mit dem durchaus poppigen Song “Heart Explodes” an. Und das klingt so:

Justin Hawkins erläutert die Botschaft des Songs so: “Es geht um die aus ungewollten Veränderungen erwachsende Verzweiflung. Und darum, wie es ist, wenn du dein Leben neu wertschätzen lernen musst und herausfinden musst, was nun überhaupt noch Bestand haben soll. Um das Gefühl, wenn du schwimmen gehst und einfach nicht mehr aufhören möchtest – sondern von etwas umschlossen sein willst, was dich allmählich in die Tiefe ziehen wird. Wenn du diese Phase wirklich durchstehen möchtest, kannst du es auch schaffen. Wir alle haben sie schon einmal durchlebt – wer etwas anderes behauptet, der lügt.”

Und Gitarrist Dan Hawkins ergänzt: “Der Unterschied zwischen Schwermut bei The Darkness und der bei anderen Bands ist, dass wir uns nicht in ihr suhlen. Selbst wenn etwas wirklich traurig bei uns ist, existiert auch eine verspielte Komponente.”

Am 04.10. erscheint das neue The-Darkness-Album “Easter Is Cancelled”, das das “letzte konventionelle Album” der Band sein soll – was auch immer das heißen mag.

Die Tracklist liest sich jedenfalls so:

01. Rock And Roll Deserves To Die
02. How Can I Lose Your Love
03. Live ‘til I Die
04. Heart Explodes
05. Deck Chair
06. Easter Is Cancelled
07. Heavy Metal Lover
08. In Another Life
09. Choke On It
10. We Are The Guitar Men

“Die Briten malträtieren ihre E-Gitarren und verdienen sich das ‘Explicit’-Label auch dieses Mal”, haben wir 2017 in unserer Kurz-Review zum Album “Pinewood Smile” geschrieben.

 

Weitere Informationen über The Darkness

Homepage
Facebook
“Pinewood Smile” im Schnelldurchlauf auf bleistiftrocker.de

Foto: Simon Emmett

 

Musik von The Darkness kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.