21. Mai 2021

NEWS: Dadi Freyr veröffentlicht Überraschungs-EP “Welcome”

Dadi Freyr nutzt die Eurovision-Woche, um neue Musik zu veröffentlichen: Jetzt ist seine Überraschungs-EP “Welcome” erschienen.

Dadi Freyr

Darauf zu hören ist selbstverständlich sein Hit “10 Years”, mit dem er in diesem Jahr für Island beim Eurovision Song Contest 2021 in Rotterdam antritt, sowie natürlich auch “Think About Things” aus dem vergangenen Jahr. Hinzu kommen zwei Remixe sowie die beiden brandneuen Tracks “Clear My Head” und “Somebody Else Now”.

“Ich wollte einen Eindruck davon geben, was ich mache, bevor ich mich in die Arbeit zu einem Longplayer stürze”, sagt Dadi selbst dazu. “Ich mag Musik, bei der es Spaß macht, sie zu kreieren. Das hier ist das Ergebnis.”

Zudem hat der Isländer Tourdaten angekündigt, auch Deutschland wird dabei im kommenden Jahr bedacht:

20.04.22 – Hamburg, Mojo
23.04.22 – Berlin, Columbia Theater
26.04.22 – München, Ampere
27.04.22 – Köln, Club Bahnhof Ehrenfeld

Tickets für die Konzerte sind hier erhältlich.



Beim Eurovision Song Contest 2021 tritt Dadi Freyr mit seiner Band Gagnamagnid am Samstag im Finale mit der Startnummer 12 und dem Song “10 Years” für Island an. Allerdings werden sie nicht live auf der Bühne stehen können, weil eines der Gagnamagnid-Mitglieder unter der Woche positiv auf das Coronavirus getestet worden war. Bereits im zweiten Halbfinale am Donnerstag war deshalb das Video aus der zweiten Probe gezeigt worden, das auch am Samstag wieder zum Einsatz kommen wird.

Übrigens: Die Berliner Promo-Agentur Better Things hat gemeinsam mit Dadi spezielle Socken mit dem ikonischen Comic-Bild des Sängers entworfen. Sie können hier bestellt werden.

 

Weitere Informationen über Dadi Freyr

Facebook
Instagram
Alle Artikel auf bleistiftrocker.de

Foto: Birta Rán

 

Musik von Dadi Freyr kaufen