NEWS: Gregor Hägele singt über „Paracetamol“ – auf Deutsch

Ein Song über ein Medikament? Jein. „Paracetamol“ von Gregor Hägele hat natürlich vor allem eine symbolische Bedeutung.

Gregor Hägele

„Was, wenn die Beziehung zu einem Menschen zur Sucht wird? Das persönliche Glück vom Anderen abhängig ist?“, fragt der Pressetext rhetorisch. Denn genau von dieser Wechselwirkung soll „Paracetamol“ handeln.

Hier ist der Song samt Lyric-Video:

„Als wir den Song geschrieben haben, ist uns die Melodie tagelang nicht mehr aus dem Kopf gegangen“, erzählt Gregor Hägele. Auf TikTok hat er bereits im Dezember ein erstes Snippet gepostet, das daraufhin viral gegangen ist. „Es ist so ein gutes Gefühl, wenn man sofort so ein Feedback auf ein Lied bekommt.“

Gregor Hägele war einst Kandidat bei The Voice Of Germany und erreichte dort 2017 das Halbfinale. 2019 nahm er am deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest teil, konnte sich das Ticket für Tel Aviv mit dem Song „Let Me Go“ aber nicht sichern. „Ich war einfach viel zu aufgeregt. Aber es sollte glaube ich alles so kommen“, sagt er rückblickend über die Live-Show, die damals in der ARD übertragen wurde.

Im vergangenen Jahr folgte mit „Bitte hass uns nicht“ der erste Song auf Deutsch.

 

Weitere Informationen über Gregor Hägele

Homepage
Facebook
Instagram

Foto: Universal Music

 

Musik von Gregor Hägele kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.