20. April 2018

NEWS: DJ und Produzent Avicii stirbt im Alter von 28 Jahren

Eine traurige Nachricht erschüttert die Musikwelt: Der schwedische Star-DJ und Produzent Avicii ist tot aufgefunden worden.

Avicii

Tim Bergling, wie Avicii mit bürgerlichem Namen hieß, starb Berichten zufolge im Oman. Er wurde 28 Jahre alt.

Aviciis Sprecherin Diana Baron hat die tragischen Nachrichten inzwischen bestätigt. Demnach starb der Musiker am Freitagnachmittag. Die Familie bittet um Privatsphäre und es soll keine weiteren Statements geben. Damit bleibt die Todesursache unklar.

2016 hatte Avicii angekündigt, nicht mehr live auftreten zu wollen – auch aus gesundheitlichen Gründen. Musik gab es von ihm jedoch weiterhin zu hören, zuletzt in Form einer EP im vergangenen Jahr.

In Deutschland hatte der Schwede im Jahr 2013 mit “Hey Brother” und “Wake Me Up” gleich zwei Nummer-Eins-Hits.

 

Foto: Universal Music