26. November 2020

CD-REVIEW: Ane Brun – How Beauty Holds The Hand Of Sorrow

Vier Wochen nach “After The Great Storm” gibt es Teil zwei der kreativen Ergüsse von Ane Brun: das Album “How Beauty Holds The Hand Of Sorrow”.

Ane Brun

Dass sie die vielen neuen Songs, die nach einer Schaffenspause entstanden sind, auf zwei verschiedene Alben gepackt hat, zahlt sich auf jeden Fall aus – nicht nur in Sachen Quantität.

Die beiden Werke sind auch deutlich voneinander getrennt: “After The Great Storm” war ein sympathischer Stilmix, der immer die Spannung gehalten hat. Auf “How Beauty Holds The Hand Of Sorrow” überwiegen dagegen Melancholie und Trauer.

Das hat leider einen Grund, denn 2016 starb Bruns Vater. Einige Jahre gab es von ihr deshalb nur Cover- oder Live-Alben zu hören, 2019 fing sie wieder an, Songs zu schreiben. Darunter waren natürlich viele, die direkt oder indirekt mit dem Trauerfall verbunden waren. Die gibt es nun auf “How Beauty Holds The Hand Of Sorrow” zu hören.

“Last Breath” ist diese Trauer trotz des Satzes “So life goes on” direkt anzumerken, erst ein Klavier und dann mächtige Streicher untermalen das eindrucksvoll. Für “Closer” ist die Kategorie Ballade fast eine Untertreibung, so zerbrechlich ist es. Stücke wie “Meet You At The Delta” fühlen sich zwischenzeitlich an, als würde man sie durch den Schleier hören, den die Norwegerin auf dem Cover trägt.

Wenn sie auf “Breaking The Surface” davon singt, die Oberfläche durchbrechen zu wollen, ist das allerdings kein passendes Bild für das Album, das nie bloß nur an der Oberfläche kratzt, sondern extremen Tiefgang hat. Der Track ist übrigens der einzige, der erst nach Beginn der Corona-Pandemie entstanden und somit auch von ihr inspiriert ist.

Den Abschluss von “How Beauty Holds The Hand Of Sorrow” macht eine Piano-Version von “Don’t Run And Hide”, das bereits auf “After The Great Storm” zu hören war. Im neuen Kontext spendet Ane Brun sich und den Zuhörern damit am Ende selbst Trost.

 

Albuminfos Ane Brun – How Beauty Holds The Hand Of Sorrow

Ane Brun - How Beauty Holds The Hand Of SorrowKünstler: Ane Brun
Albumname: How Beauty Holds The Hand Of Sorrow
VÖ: 27.11.2020
Label: Balloon Ranger Recordings
anebrun.com

 

Fotos: Thomas Klementsson und Promo

 

“How Beauty Holds The Hand Of Sorrow” von Ane Brun kaufen