17. Oktober 2021

NEWS: Danger Dan & Max Herre tun sich für den Song “Mir kann nichts passieren” zusammen

Danger Dan und Max Herre haben einen gemeinsamen Song aufgenommen. Auch das Video zu “Mir kann nichts passieren” ist prominent besetzt.

Danger Dan & Max Herre

Beide Musiker wissen, wie es ist, Frontmann einer Band zu sein – und trotzdem auch solo Erfolge zu feiern. Danger Dan ist Sänger der Antilopen Gang, Max Herre wurde mit Freundeskreis bekannt.

Die beiden waren nun zusammen im Studio und haben den Track “Mir kann nichts passieren” aufgenommen. Im Video sind außerdem Drangsal, Jan Müller von Tocotronic und Philo Tsoungui dabei.

Der Song handelt von Freundschaft. “Nach eineinhalb Jahren Social Distancing ist uns sicher allen noch mal klar geworden, dass sich alte Freundschaften anfühlen können wie ein Auffangnetz, das immer da sein wird – egal, was passiert“, erklärt Danger Dan dazu. “In dem Song mit Max geht es um Solidarität und Zusammenhalt, aber auch um den Mut für die politischen Kämpfe, die auf uns zukommen werden und die wir führen müssen. Um es mit Rio Reiser zu sagen: Allein machen sie dich ein!”

“Im Sommer hat er mir einen sehr schönen Song geschickt und mich gefragt, ob ich eine Strophe darauf machen wollen würde. Und natürlich wollte ich”, beschreibt Max Herre das Aufeinandertreffen der beiden Künstler.



Danger Dan hatte im Frühjahr ein Solo-Klavieralbum namens “Das ist alles von der Kunstfreiheit gedeckt” veröffentlicht. Der gleichnamige Titelsong sorgte zudem als Single für Aufsehen und ein klares Statement gegen rechts.

“Mir kann nichts passieren” ist der erste Song von einer Compilation namens “Antilopen Geldwäsche Sampler 1”, die am 24. Dezember 2021 auf dem bandeigenen Label erscheinen soll.

 

Weitere Informationen über Danger Dan

Homepage
Facebook
Instagram
Alle Artikel auf bleistiftrocker.de

 

Weitere Informationen über Max Herre

Homepage
Facebook
Instagram

Foto: Jaro Suffner

 

Musik von Danger Dan und Max Herre kaufen