NEWS: Kraftklub kündigen Tour für Ende 2022 an

Kraftklub melden sich zurück: Es gibt Tourdaten für dieses Jahr, außerdem hat die Band angedeutet, bald ein neues Album veröffentlichen zu wollen.

Kraftklub

Am Mittwoch posteten Kraftklub auf ihren Social-Media-Kanälen ein kurzes Video mit Tourdaten. Das sind sie:

10.11.22 – Kiel, Wunderino Arena
11.11.22 – Rostock, Stadthalle
12.11.22 – Lingen, EmslandArena
14.11.22 – Hamburg, Sporthalle
15.11.22 – Braunschweig, Volkswagen Halle
21.11.22 – Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle
22.11.22 – Münster, Halle Münsterland
25.11.22 – Stuttgart, Schleyer-Halle
26.11.22 – Zürich (Schweiz), Halle 622
29.11.22 – Köln, Palladium
01.12.22 – Berlin, Max-Schmeling-Halle
02.12.22 – Leipzig, Quarterback Immobilien Arena
03.12.22 – Frankfurt, Festhalle
04.12.22 – Erfurt, Messe

Tickets für die Konzerte soll es ab Freitag bei krasserstoff geben.

„Kommt das Album dieses Jahr?“

Zuvor hatten Kraftklub bereits ein mögliches neues Album angeteasert. „Kommt das Album dieses Jahr?“, lautete ein Post vor einigen Tagen. Die Zeile ist eine Anspielung auf den eigenen Song „Eure Mädchen“ – und natürlich ein Hinweis darauf, dass es in diesem Jahr tatsächlich einen neuen Longplayer der Chemnitzer geben könnte. In der Tour-Ankündigung der Booking-Agentur steht das etwas expliziter: „Dieses Jahr kehren Kraftklub mit neuem Album zurück“, heißt es darin.

Kraftklub haben bislang drei Alben veröffentlicht: „Mit K“ (2012), „In Schwarz“ (2014) und „Keine Nacht für Niemand“ (2017). Zuletzt war Sänger Felix Kummer solo unterwegs. Es gab das Album „KIOX“ (2019), vor einigen Monaten hat er sein Solo-Projekt dann mit „Der letzte Song (Alles wird gut)“ offiziell beendet.

Die besten 15 Songs der Band haben wir hier aufgelistet.

 

Weitere Informationen über Kraftklub

Homepage
Facebook
Instagram
Alle Artikel auf bleistiftrocker.de

Foto: Philipp Gladsome

 

Musik von Kraftklub kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.