23. Mai 2020

NEWS: Bright Eyes verschieben Europa-Tour ins Jahr 2021

Conor Oberst und seine Bright Eyes werden nicht wie geplant im August 2020 nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz kommen, sondern die Konzerte erst 2021 spielen.

Bright Eyes

Diese Konzerte sind betroffen:

18.08.20 – Hamburg, Große Freiheit 36
21.08.20 – Berlin, Tempodrom
22.08.20 – Frankfurt, Batschkapp
25.08.20 – Köln, E-Werk
27.08.20 – Wien (Österreich), Open Air Arena
28.08.20 – München, Muffathalle
29.08.20 – Zürich (Schweiz), Xtra

Für alle sieben Auftritte sind neue Daten gefunden worden. Demnach werden die Konzerte um ziemlich genau ein Jahr verschoben. Bereits gekaufte Tickets bleiben gültig.

17.08.21 – Hamburg, Große Freiheit 36
20.08.21 – Berlin, Tempodrom
21.08.21 – Frankfurt, Batschkapp
24.08.21 – Köln, E-Werk
26.08.21 – Wien (Österreich), Open Air Arena
27.08.21 – München, Muffathalle
28.08.21 – Zürich (Schweiz), Xtra

Conor Oberst, Mike Mogis und Nathaniel Walcott haben Ende März angekündigt, das geplante neue Album auf jeden Fall in diesem Jahr veröffentlichen zu wollen. Mit “Persona Non Grata” und “Forced Convalescence” sind bereits zwei neue Singles erschienen.

Das bislang letzte Album der Band stammt aus dem Jahr 2011 und trägt den Namen “The People’s Key”. Bandkopf Oberst hatte im vergangenen Jahr gemeinsam mit Phoebe Bridgers das Projekt Better Oblivion Community Center angestoßen und auf die Bühne gebracht.

 

Weitere Informationen über Bright Eyes

Homepage
Facebook
Instagram

Foto: Shawn Brackbill

 

Musik von Bright Eyes kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.