23. September 2018

NEWS: Friska Viljor kommen wieder auf Deutschland-Tour

Lange war es still um Friska Viljor, jetzt melden sich die Schweden wieder zurück. Im kommenden Januar geht es auf ausführliche Deutschland-Tour.

Friska Viljor

Unter dem Namen Shotgun Sisters trat das Duo beim diesjährigen Reeperbahn-Festival auf und gab im Zuge dessen neue Tourdaten bekannt – es geht dabei übrigens auch nach Österreich und in die Schweiz. Tickets gibt es ab dem 27. September.

14.01. – Hamburg, Uebel & Gefährlich
15.01. – Berlin, Astra
16.01. – Münster, Sputnikhalle
17.01. – Köln, Gloria
18.01. – Wiesbaden, Schlachthof
19.01. – Linz (Österreich), Posthof
20.01. – Wien (Österreich), Flex
21.01. – Salzburg (Österreich), Rockhouse
22.01. – Dornbirn (Österreich), Conrad Sohm
23.01. – Bern (Schweiz), Bierhübeli
24.01. – Winterthur (Schweiz), Salzhaus
25.01. – München, Neue Theaterfabrik
26.01. – Dresden, Beatpol
27.01. – Rostock, M.A.U. Club

Auch ein Album ist geplant, wie Daniel Johansson und Joakim Sveningsson bekanntgaben. Hier ein Teil des Auftritts beim Reeperbahnfestival, in etwas bescheidener Qualität, aber mit Snippets einiger neuer Stücke:

Zuletzt hatten die Schweden im Jahr 2015 ihr Album “My Name Is Friska Viljor” veröffentlicht. 2016 stellten sie den Dokumentarfilm “Remember Our Name” kostenlos ins Netz.

 

Weitere Informationen über Friska Viljor

Homepage
Facebook

 

Musik von Friska Viljor kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.