22. April 2017

NEWSFLASH: The Veils, Sivert Höyem, Zoot Woman und mehr

The Veils

In unserer News-Rubrik berichten wir regelmäßig über Neuveröffentlichungen, Tourdaten und sonstige Dinge, die die Musikwelt und die Künstler gerade bewegen. Dieses Mal mit The Veils, Sivert Höyem, Zoot Woman, Placebo und David Bowie.

 

+++ The Veils im September auf Tour +++

Ihr Album “Total Depravity” erschien bereits im vergangenen Jahr, doch jetzt kommen The Veils aus London bei uns auf ausgiebige Tour. Im Herbst ist es soweit, dann spielen die fünf Musiker um Finn Andrews ganze sieben Shows in Deutschland.

21.09. – Leipzig, Täubchenthal
22.09. – Berlin, Festsaal
23.09. – Rostock, Mau Club
26.09. – Heidelberg, Karlstorbahnhof
27.09. – München, Strom
28.09. – Frankfurt, Zoom
30.09. – Hamburg, Nochtspeicher

 

+++ Sivert Höyem: Live-CD und -DVD +++

Aktuell ist der ehemalige Madrugada-Sänger Sivert Höyem mit seiner neuen Band Paradise unterwegs, eine EP soll bald aufgenommen werden. Aber auch seine Solo-Karriere treibt er weiter voran: Am 9. Juni erscheint ein Mitschnitt seines Konzerts in Athen auf LP, CD und DVD unter dem Namen “Live At Acropolis”. Vorbestellen kann man das alles hier, einen Vorgeschmack gibt die Live-Aufnahme von “Give It A Whirl”.

 

+++ Zoot Woman kündigen neues Album an +++

Zoot Woman

Die Synthie-Popper von Zoot Woman sind zurück: Am 16. Juni veröffentlichen sie ihr neues Album “Absence”. Mit dabei unter anderem Kylie Minogue, die einem der elf Songs ihre Stimme leiht. Die erste Single “Solid Gold” gibt es bereits auf Soundcloud zu hören und auch zum kostenlosen Download.

 

+++ Placebo teilen Erinnerung an David Bowie +++

Zum Record Store Day gibt es eine ganz besondere Picture Disc: Placebo und David Bowie mit “Without You I’m Nothing”. Aus diesem Anlass teilt die Band um Brian Molko auf ihrer Facebook-Seite ihre Erinnerungen an David Bowie mit bislang ungesehenen Aufnahmen.

 

Fotos: Jessica Maccormick und Promo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.