27. April 2017

SCHNELLDURCHLAUF (83): Mark Lanegan, BNQT, Fast Romantics

In der losen Rubrik „Schnelldurchlauf“ werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal mit dem unermüdlichen Mark Lanegan, der neuen Supergroup BNQT und den euphorischen Fast Romantics.

Mark Lanegan - GargoyleKünstler: Mark Lanegan
Albumname: Gargoyle
VÖ: 28.04.2017

Die Liste der Alben, an denen Mark Lanegan in seiner Karriere bereits mitgewirkt hat, ist unglaublich lang. Und dennoch strotzt auch sein neues Werk „Gargoyle“ vor Energie. Es gibt auf der gesamten aus zehn Songs bestehenden Platte keinen Ausfall, selbst die Rolle des weisen Geschichtenerzählers steht Mark Lanegan sehr gut. Er schlägt auch mal leisere Töne an, was besonders den Songs „Goodbye To Beauty“ und „First Day Of Winter“ zugute kommt. Ach ja, als Gäste sind auf „Gargoyle“ auch Josh Homme, Greg Dulli und Duke Garwood dabei. Kann man mal so machen.

 

BNQT - Volume 1Künstler: BNQT
Albumname: Volume 1
VÖ: 28.04.2017

Neue Supergroup im Anmarsch: BNQT (steht für „Banquet“) wurden von Midlakes Eric Pulido ins Leben gerufen, für das Debüt „Volume 1“ hat er Kollegen von Band Of Horses, Franz Ferdinand, Travis und Grandaddy um sich gescharrt. Gemeinsam machen sie recht entspannte Musik, die sich zwischendurch ein bisschen sehr schwerfällig durch das Album schleppt. Dennoch gibt es auch einige Highlights, gipfelnd in dem großartigen Song „Hey Banana“.

 

Fast Romantics - American LoveKünstler: Fast Romantics
Albumname: American Love
VÖ: 28.04.2017

Die Fast Romantics sind eine sechsköpfige Band aus dem kanadischen Toronto. Ihr Indie-Pop auf „American Love“ ist sympathisch und euphorisch, der Sound herrlich frisch und sogar die politische Komponente kommt in den Texten nicht zu kurz. Besonders schön ist das Zusammenspiel von Männer- und Frauenstimmen. Die Singles „Why We Fight“ und „Julia“ stechen dabei heraus.

Alle Artikel aus der Rubrik „Schnelldurchlauf“ im Überblick.

 

Musik von Mark Lanegan, BNQT und Fast Romantics kaufen

Preis: EUR 12,99
Preis: EUR 16,99
Preis: EUR 20,23

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.