6. Oktober 2021

NEWS: Berlin bekommt neues Festival namens “Tempelhof Sounds”

Die deutsche Hauptstadt wird um ein Festival reicher: Im Juni 2022 wird erstmals das Tempelhof Sounds auf dem Gelände des alten Flughafens stattfinden.

Idles, Tempelhof Sounds

Veranstalter ist FKP Scorpio gemeinsam mit Loft Concerts und DreamHaus. Sie haben für die erste Ausgabe vom 10. bis 12. Juni 2022 zahlreiche namhafte Acts an Land ziehen können. Die wohl größten der ersten Bandwelle sind Muse, The Strokes, Interpol und Idles (Foto).

Außerdem dabei: Alt-J, London Grammar, Royal Blood, Two Door Cinema Club, Mac DeMarco, Parcels, Courtney Barnett, Sophie Hunger, Freya Ridings, Wolf Alice, Big Thief, Fontaines D. C., Anna Calvi, Kat Frankie, Holly Humberstone, Griff, The Gardener & The Tree, Hinds, Baby Queen, Black Honey, Just Mustard, Pillow Queens und The Pale White.



Weitere Künstler*innen, darunter auch ein weiterer Headliner, sollen bald bekanntgegeben werden.

Tickets gibt es ab 79 Euro auf der Homepage des Festivals. Sie sind auch als Fahrausweise für die Tarifbereiche A, B und C in Berlin gültig.

 

Weitere Informationen über Tempelhof Sounds

Homepage
Facebook
Instagram

Foto: Promo