21. Januar 2021

SCHNELLDURCHLAUF (326): Still Corners, Loumy, Kiwi Jr.

In der losen Rubrik “Schnelldurchlauf” werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal mit Wüsten-Noir-Sound von Still Corners, einer EP von Loumy und den unterhaltsamen Kiwi Jr.

(mehr …)

15. Januar 2021

SCHNELLDURCHLAUF (325): Jim Kroft, Beta Radio, NEØV

In der losen Rubrik “Schnelldurchlauf” werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal mit einem Soundtrack von Jim Kroft, einer EP von Beta Radio und dem vierten Werk von NEØV.

(mehr …)

14. Januar 2021

CD-REVIEW: Axel Flóvent – You Stay By The Sea

Wie klingt Island? Wenn wir uns festlegen sollten: exakt so wie Axel Flóvent und sein neues Album “You Stay By The Sea”.

Axel Flóvent

(mehr …)

13. Januar 2021

CD-REVIEW: ZSK – Ende der Welt

Rechte Anschläge, drohende Klima-Katastrophe, Corona-Pandemie – mitten in dieser schrecklichen Zeit nennen ZSK ihr neues Album “Ende der Welt”. Ein Abgesang? Im Gegenteil!

ZSK

(mehr …)

12. Januar 2021

CD-REVIEW: Passenger – Songs For The Drunk And Broken Hearted

Ein Album eines ohnehin melancholischen Singer/Songwriters, auf dem dieser eine Trennung verarbeitet? Genau das macht Passenger auf seinem neuen Werk.

Passenger

(mehr …)

6. Januar 2021

CD-REVIEW: Jarle Skavhellen – Beech Street

Jarle Skavhellen beginnt das neue Jahr mit seinem Zweitwerk. Das ist eindeutig von Americana inspiriert und nicht immer allzu zeitgemäß.

Jarle Skavhellen

(mehr …)