24. Januar 2021

CD-REVIEW: Kreisky – Atlantis

Kurzgeschichten statt simpler Popsongs: Die Band Kreisky hebt ihren Sound auf dem neuen Album “Atlantis” auf ein anderes Niveau.

Kreisky

Rockbretter oder Indie-Pop-Hymnen sucht man auf dem Longplayer vergeblich, aber das können die Wiener getrost anderen überlassen. Sie gehen ihren eigenen Weg, selbst wenn er zu Traum-Begegnungen mit Außerirdischen führt.

Die Musiker sind allesamt etabliert. Wer Frontmann Franz Wenzl einmal dabei zugesehen hat, wie er unter seinem Pseudonym Austrofred Queen-Songs mit Austro-Pop-Texten versieht, kriegt es nicht wieder aus dem Kopf.

Die acht Tracks von “Atlantis” sind da etwas sperriger. Selbst, wenn man konzentriert zuhört, fragt man sich mitunter, wo man da eigentlich gerade reingeraten ist – und vor allem wie. Am deutlichsten wird das bei der herrlichen Single “Kilometerweit Weizen”. Es wird mehr erzählt als gesungen, es gibt eine etwas seltsame Zweisamkeit, einen Schlager-verdächtigen Refrain – und auf einmal kriegt in einer Traumsequenz ein friedlicher Außerirdischer Prügel.

Natürlich gibt es Kreisky weiterhin auch in bissiger, bestes Beispiel dafür ist die wenig charmante Vorab-Single “ADHS”. In den meisten Fällen ist der Vierer aber nicht auf Krawall aus, sondern eher auf leicht skurrile Poesie – eine deutliche und schöne Weiterentwicklung. So kommt es, dass Wenzl auch mal frohlockt “Komm zu mir, Marcel Hirscher, ich übergieße dich mit Milch!”.

“Wenn einer sagt” ist dann ein perfekter Schlusspunkt. Oder, wie es die Band selbst nennt, “Selbstermächtigungspop”. “Wenn einer sagt, was du da machst, ist der letzte Dreck – sag: Es ist mein Dreck!”, heißt es darin herrlich rotzig. Der Austropop von Kreisky, benannt übrigens nach dem ehemaligen Bundeskanzler Österreichs, ist alles andere als Dreck, sondern vielmehr einer der ersten Lichtblicke im Jahr 2021.

 

Albuminfos Kreisky – Atlantis

Kreisky - AtlantisKünstler: Kreisky
Albumname: Atlantis
VÖ: 22.01.2021
Label: Wohnzimmer Records
kreisky.net

 

Fotos: Ingo Pertramer und Promo

 

“Atlantis” von Kreisky kaufen