ALBUM-REVIEW: The Tallest Man On Earth – I Love You. It’s A Fever Dream

Man soll sich bei Musik ja nicht von Oberflächlichkeiten leiten lassen. Aber The Tallest Man On Earth hat uns bei seinem neuen Album tatsächlich schon mit dem Titel überzeugt.

The Tallest Man On Earth

„I Love You. It’s A Fever Dream“ – was für ein fantastischer Albumname. Und überhaupt war nicht unbedingt damit zu rechnen, mal wieder ein Album von Kristian Matsson vorliegen zu haben. Denn der Schwede war gerade eigentlich auf einem anderen Trip.

Nach vier Alben wollte der 35-Jährige mit alternativen Veröffentlichungsmodellen herumprobieren – so entstand beispielsweise eine Videoreihe samt EP mit dem Namen „When The Bird Sees The Solid Ground“.

Dass wir zunächst so viel zur Vorgeschichte von „I Love You. It’s A Fever Dream“ erzählen, zeigt aber auch, dass das Album keine echten Überraschungen beinhaltet. Im Gegenteil: The Tallest Man On Earth gibt den gewohnt folkigen Erzähler, sehr sympathisch und ohne große musikalische Kniffe. Auch die Stimmung bleibt die ganze Zeit über gleich.

Deshalb hat nun Matsson das Wort, der zu seinem neuen Werk ausführlich erklärt: „Während ich die Platte machte, dachte ich viel darüber nach, auf welche Art und Weise, wie wir auf unser eigenes Leben schauen. Aus irgendwelchen Gründen ist es häufig so, dass unsere schlechtesten Neigungen am präsentesten nach außen drängen, während die Besten leicht übersehen werden können. Ich realisierte, dass manche der beeindruckendsten und inspirierendsten Momente in meinem Leben die subtilsten waren und das oftmals jene Sache, die  die meiste Aufmerksamkeit verdienen würde, am wenigsten dafür tut.“

Das alles verarbeitet er mit seiner charakteristischen Stimme, die zwischen Banjos und Mundharmonikas hervorsticht. Die Single „I’m A Stranger Now“ bricht insgesamt noch am ehesten aus, denn sie ist positiver und aufgeweckter.

The Tallest Man On Earth hat „I Love You. It’s A Fever Dream“ übrigens im Alleingang produziert und in seiner Gesamtlänge ist es durchaus ein Plädoyer für das Auslaufmodell Musikalbum geworden. Und natürlich für die Kunst, den Dingen starke Namen zu geben.

 

Albuminfos The Tallest Man On Earth – I Love You. It’s A Fever Dream

The Tallest Man On Earth - I Love You. It's A Fever DreamKünstler: The Tallest Man On Earth
Albumname: I Love You. It’s A Fever Dream
VÖ: 19.04.2019 (digital), 28.06.2019 (physisch)
Label: Birds Records
thetallestmanonearth.com

 

Fotos: Kaitlin Scott und Promo

 

„I Love You. It’s A Fever Dream“ von The Tallest Man On Earth kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.