26. Dezember 2020

EXTRA: Diese Konzerte zeigt 3Sat an Silvester 2020

Auch in diesem Jahr zeigt 3Sat an Silvester unter dem Motto “Pop Around The Clock” diverse Konzerte. Wir geben einen Überblick.

Muse, Silvester 2020

Insgesamt sind 20 Shows am 31. Dezember 2020 und 01. Januar 2021 zu sehen. Dabei ist der 2016 verstorbene Sänger Prince gleich drei Mal vertreten, unter anderem auch auf dem Spot um Mitternacht mit einem Tribute-Konzert.

Den Anfang macht am frühen Silvester-Morgen ein Auftritt von Bob Dylan, am Neujahrsmorgen beschließen dieses Mal Biffy Clyro die Konzertreihe.

Hier der Überblick über alle Konzerte, die an Silvester 2020 bei 3Sat laufen:

31.12., 05.30-06.30 Uhr: Bob Dylan, The Other Side Of The Mirror, 1963-1965
31.12., 06.30-07.30 Uhr: Bob Dylan, 30th Anniversary Concert Celebration, 1993
31.12., 07.30-08.30 Uhr: Ringo Starr & His All-Starr Band, Live At The Greek Theatre, 2019
31.12., 08.30-09.30 Uhr: Rod Stewart, Live At The Royal Albert Hall, 2004
31.12., 09.30-10.25 Uhr: Elvis, Comeback Special, 1968
31.12., 10.25-11.30 Uhr: Stevie Nicks, 24 Karat Gold Tour, 2017
31.12., 11.30-12.55 Uhr: Prince, Sign O’ The Time, 1987
31.12., 12.55-14.00 Uhr: Prince, Rave Un2 The Year 2000, 1999
31.12., 14.00-14.45 Uhr: Chaka Khan, Homecoming, 2019
31.12., 14.45-16.00 Uhr: Eric Clapton, Crossroads Guitar Festival, 2019
31.12., 16.00-17.15 Uhr: Metallica, S&M 2 – Together Again Live, 2019
31.12., 17.15-19.15 Uhr: Roger Waters, Us & Them, 2017/2018
31.12., 19.15-20.15 Uhr: Mariah Carey, Daydream World Tour, 1996
31.12., 20.15-21.45 Uhr: Avicii, Tribute Concert – In Loving Memory Of Tim Bergling, 2019
31.12., 21.45-22.45 Uhr: Shakira, In Concert – El Dorado World Tour, 2018
31.12., 22.45-23.45 Uhr: Christina Aguilera, Stripped Live In The UK, 2003
31.12., 23.45-01.00 Uhr: Prince, Let’s Go Crazy – The Grammy Salute, 2020
01.01., 01.00-02.00 Uhr: Alice Cooper, A Paranormal Evening At The Olympia Paris, 2017
01.01., 02.00-03.30 Uhr: Muse, Simulation Theory, 2019
01.01., 03.30-04.15 Uhr: Biffy Clyro, Live At The Barrowlands, 2020

Die Reihe “Pop Around The Clock” gab es erstmals an Silvester 2002. Seitdem strahlt 3Sat am letzten Tag des Jahres regelmäßig zahlreiche Konzertmitschnitte aus.

 

Foto: Jeff Forney