FRAGEBOGEN: Will Linley

In der Rubrik „Fragebogen“ beantworten Künstler*innen insgesamt 15 Fragen rund um das Thema Musik. Zudem erhalten sie eine weitere Aufgabe: Ein musikbezogenes Foto aufnehmen oder mit einem Bleistift etwas malen oder schreiben. Dieses Mal mit Will Linley.

Will Linley

Erste CD: Eine der „Now That’s What I Call Music“-CDs!!!

Erstes Konzert: Johnny Clegg

Früheste Kindheitserinnerung, die etwas mit Musik zu tun hat: Ich bin in einem musikalischen Haushalt aufgewachsen, also habe ich sehr schöne Erinnerungen daran, wie ich kleine Konzerte auf die Beine gestellt habe für meinen Dad, wenn er von der Arbeit kam.

Aktueller Lieblingssong: When you’re gone – Shawn Mendes

Peinlichster Lieblingssong: Tik Tok von Kesha

Eigener Lieblingssong: miss me (when you’re gone)

Lieblingssongzeile: Von meinen: „I’ll miss me when you’re gone“ // Von anderen: „I was far too scared to hit him, but I’d hit him in a heartbeat now!“

Bestes Konzert: Lizzy Mcalpine in einer kleinen intimen Venue in London!

Schlechtestes Konzert: Ich habe alle Konzerte geliebt, bei denen ich war, ich hatte also noch kein schlechtes Erlebnis bei einem bis jetzt.

Bestes eigenes Konzert: Die Silvestershow, die ich in Plettenberg Bay in Südafrika gespielt habe.

Vinyl, CD oder mp3? Ich liebe Vinyl!

Download oder Stream? Stream

Clubkonzert oder Festival? Ich habe noch kein Festival besucht, weil Covid kam, als ich gerade zu meinem ersten gehen wollte. Ich muss also erst mal Clubkonzert sagen!

Drei Songs, die auf meinem Mixtape nicht fehlen dürfen: Seventeen going under, All my ghosts, Stupid Deep

Welches Album ich auf keinen Fall mit auf eine einsame Insel nehme: Das Album mit den Songs, die ich als Kind geschrieben habe, das NIEMAND je hören wird, wenn es nach mir geht. Haha.

Will Linley

 

Weitere Informationen über Will Linley

Facebook
Instagram

Alle Artikel aus der Rubrik „Fragebogen“ im Überblick.

Fotos: Andi Elloway und Will Linley

 

Musik von Will Linley

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.