NEWS: Mia Berg veröffentlicht neue Single „I’ll Never Leave You“

Mia Berg releast einen neuen Song: „I’ll Never Leave You“ gehört zum Debüt-Album der Norwegerin, das noch in diesem Jahr erscheinen wird.

Mia Berg

Den Song habe sie eigentlich darüber geschrieben, an einem chaotischen Ort zu sein, an dem schlechten Entscheidungen getroffen werden. „Mitte Zwanzig zu sein, versuchen sich durchs Leben zu navigieren – während alle um dich herum dasselbe tun. Es gibt viele Fehler und Stolpersteine, und das ist für jeden so“, berichtet Mia Berg selbst zu „I’ll Never Leave You“. „Ich wollte aber auch die Wichtigkeit von Freundschaften hervorheben und wie wir Ruhe und einen sicheren Ort in denen finden, die uns nahestehen.“

„I’ll Never Leave You“ ist der dritte neue Song der Sängerin in diesem Jahr nach „The Other Side“ und „Goodbye, For A While“. Auch sie gehören zum kommenden Debüt-Album, das am 28. Oktober 2022 erscheinen soll.

„Meine Perspektive hat sich sehr verändert“

Mia Berg kommt aus der norwegischen Stadt Bergen, lebt inzwischen aber in der Hauptstadt Oslo. „Singer/Songwriter-Musik hat etwas sehr Ehrliches und Echtes, das mich immer schon angesprochen hat“, sagt sie über ihre Motivation und ihren Werdegang. „Es begann mit Sufjan Stevens, Bon Iver und Angelo De Augustine – und dann erregten Phoebe Bridgers und Adrianne Lenker meine Aufmerksamkeit. Es wurde zu einem Türöffner für mich.“

Und weiter: „Ich wollte das auch können und ich begann mich darauf zu konzentrieren, wie man die Geschichte in einem Song erzählen kann – langsam wurde mir bewusster, wie ich mich durch meine Musik ausdrücken wollte. Meine Perspektive hat sich sehr verändert. Zuerst fühlte es sich einfach nur gut an, etwas anderes zu machen. Aber dann wurden daraus mehr als nur ein paar Songs im Studio. Ich kann nicht genau sagen, was es war, aber es fühlte sich einfach sehr richtig an.“

 

Weitere Informationen über Mia Berg

Facebook
Instagram

Foto: Mikhela Greiner

 

Musik von Mia Berg kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.