3. Januar 2021

NEWS: Ja, Panik melden sich mit neuer Single zurück

Ja, Panik beginnen das neue Jahr mit einem neuen Song. Er ist der Vorbote zu einem ebenfalls 2021 erscheinenden neuen Album.

Andreas Spechtl

Der neue Track heißt “Apocalypse Or Revolution”. Die Presseinformation beschreibt ihn als “umwerfend intensiven Sechsminutensong, der just im Heraufdämmern des neuen Jahres die heutzutage entscheidende Gegenwartsfrage stellt” und “betörenden Klagegesang, der in deutsch-englisch-italienischen Poesiestrom über sanften Akkorden das allseits spürbare Altern der Zeit beschwört”.

Hier könnt ihr ihn anhören:

Aber damit nicht genug: Der Song ist die erste Single aus dem neuen Album der Band, das für April 2021 angekündigt ist. Es wird der Nachfolger des 2014 erschienenen “Libertatia”. Bandkopf Andreas Spechtl (Foto) hat in der Zwischenzeit unter anderem drei Solo-Alben veröffentlicht, zuletzt “Strategies” im Jahr 2019.

 

Weitere Informationen über Ja, Panik

Facebook
Instagram

Foto: Simon Hegenberg

 

Musik von Ja, Panik kaufen